Button - Interaktive Karte

Surfen und Kiten

Surfer

Eckernförde

In Eckernförde kommen Wassersportler voll auf ihre Kosten! Das Windsurfrevier von Eckernförde lockt mit fantastischen Wetterbedingen nicht nur Profis an, auch Anfänger können hier Schritt für Schritt das Surfen erlernen und die eigenen Fähigkeiten ausbauen. 

Doch bietet Eckernförde noch eine weitere Besonderheit: das SUP (Stand-Up-Paddling)! Diese neue Trend-Sportart ist schon jetzt bei Surfern und Kitern beliebt und fasziniert auch immer mehr Freizeitsportler. 

Nordwind Wassersportcenter

Das Wassersportcenter am Eckernförder Hauptstrand an der DLRG Station bietet Schnupper-, Mini- und Grundkurse im Windsurfen, Stand up Paddle und Katamaransegeln. Die Termine finden Sie direkt auf der Homepage.

Webseite: www.nordwind-wassersport.de

Funstation auf dem Campingplatz Hemmelmark

Die Funstation bietet Windsurfen und Stand up Paddling, Banana Boot sowie den neuen Stützpunkt des Surfverein Eckernförde e.V. 

Erreichbar unter 0157/36947957 oder 04351/667390 oder im Internet unter www.schliemanntourism.de

Strande

In Strande liegt das Revier für Windsurfer direkt vor der Tür: die Kieler Außenförde vor Strande gehört zu den weltbesten Segel- und Surfrevieren. Für Windsurfer bietet sie ideale Trainingsbedingungen. Auch Ameli Lux, ehemalige Weltmeisterin im Surfen, hat hier immer trainiert.

Könner haben ihr Domizil im Bereich des Surf-Strand-Kiosks bis hinauf zum Leuchtturm Bülk gefunden, wo sie in der Strander Bucht hervorragende Surfbedingungen antreffen.

Anfänger haben die Möglichkeit diesen fantastischen Sport in den umliegenden Surfschulen zu erlernen. Hier wird der Einstieg in Gruppen oder als Einzeltraining ermöglicht. Der SC Kiel ist in Strande unser Dauergast und schult hier seine Mitglieder.

Surfclub Kiel e. V.

Postfach 42 11, 24041 Kiel
Tel. 04 31 / 79949765

E-Mail info@surf-club-kiel.de
Webseite: www.surf-club-kiel.de

Nordwind Wassersport

Nordwind Wassersportcenter
Strandstraße, hinter dem Strandbistro Das Kaiser
24229 Strande
Tel. 04346 / 5955
Email: info@nordwind-wassersport.de
URL: www.nordwind-wassersport.de

 

Westwind

Katamaran & Surfschule Kiel
Falkensteiner Strand 87, 24159 Kiel
Tel. 04 31 / 2 48 38 72

E-Mail: info@westwind-kiel.de

Schwedeneck

Zwei Surfer

Egal ob Sie ein Profi sind, oder ein Anfänger, in Schwedeneck werden Sie voll auf Ihre Kosten kommen. Die Grundbedingungen für ein spannendes Surf- und Kiterevier sind durch die günstige Lage an der Eckernförder Bucht gegeben.

Die kräftigen Winde zwischen Nord und Ost bringen eine ordentliche Welle mit, sodass einem herrlichen Sportvergnügen nichts mehr im Wege steht.

Durch die Sandbank ist das Revier aber auch sehr gut für Einsteiger geeignet. Die ersten 100 Meter fällt der Strand sanft ab und es entsteht ein angenehmer Stehbereich. So kommen sich Anfänger und Profis nicht in die Quere, können aber trotzdem den Spaß und die Freude am Surfen und Kiten teilen.

Nordwind Wassersport Center

Die Nordwind Wassersportcenter gehören zu den am besten und professionellsten ausgestatteten Wassersportcentern an der Nord- und Ostseeküste. Wir bieten das volle Wassersportspektrum von Windsurfen über Katamaransegeln bis zur brandneuen Trendsportart Kitesurfen an. Auch "Sonnenschein Wassersportler" finden bei Nordwind ein reichhaltiges Angebot an Kanus, Tretbooten, Wasserbikes und Sit-On-Top Kajaks. Alle Stationen verfügen über abschließbare Lager, -Umkleide- sowie Schulungsräume.

Unterbringungsmöglichkeiten bestehen jeweils in unmittelbarer Nähe. Die Station Schwedeneck verfügt außerdem über 4 eigene Ferienwohnungen direkt an der Station, die auch Gruppen bis zu 30 Personen aufnehmen können.

Anschrift
Nordwind Wassersport Center
Zum Kurstrand
24229 Schwedeneck
Tel.: 04308 - 183111
Fax: 04346 - 5965

E-Mail: info@nordwind-wassersport.de
Webseite: www.nordwind-wassersport.de

Wassersport Schwedeneck

Anschrift
Wassersport Schwedeneck
Bernd Kascha
Kronshörn
24229 Schwedeneck
Tel.: 04308 - 183351
Fax: 04308 - 189973

E-Mail: info@wassersport-schwedeneck.de
Webseite: www.wassersport-schwedeneck.de

Hüttener Berge

Surfer auf dem Wittensee (Aktiv Region HAO, Silke Goes)

Der 10 km² große, eiszeitlich entstandene Wittensee im Naturpark Hüttener Berge ist ein attraktives Surfrevier im Binnenland. Der Wittensee eignet sich sowohl für Surfanfänger als auch für fortgeschrittene Surfer. Da es nur wenig Stehrevier gibt, ist das Beherrschen des Wasserstarts von Vorteil. Surfeinstiegsstellen finden Sie am Nordufer bei der Badestelle Habyer Straße (Groß Wittensee) bei Ostwind und bei der Badestelle in Sande am Westufer (Klein Wittensee) bei Westwindlagen. Kosten- lose Parkmöglichkeiten sind vorhanden. Surfspotinfos

Vorsicht: Der Wittensee wird schnell tief, es gibt Untiefen, Fallböen und drehende Winde sowie Naturschutzgebiete im Uferbereich. Der Wittensee ist nicht zum Kiten geeignet!

Wenn Sie nähere Informationen benötigen, kontaktieren Sie den Groß Wittenseer Bürgermeister Jochen Arp (Tel.: 04356-550) oder den Windsurfing-Club Wittensee/Rendsburg e.V.

Windsurfing-Club Wittensee/Rendsburg e.V.
Postfach 229, 4756 Rendsburg
Tel. 04331-38669, 1. Vorsitzender Wolfgang Peinecke
Webseite: www.wcwr.de