Ostseebad Eckernförde Logo

Malwettbewerb für Deine Eckernförder Fairtrade-Schokolade

Du bist kreativ und hast Ideen für das Etikett-Motiv einer Fairtrade-Schokolade? Mit dem Malwettbewerb der Steuerungsgruppe „Fairtrade" Eckernförde hast Du die Möglichkeit die Verpackung der Eckernförder Fairtrade-Schokolade selbst zu entwerfen.

Malvorlagen

Für die Teilnahme am Malwettbewerb füllst Du den zur Verfügung stehenden Teilnahmebogen aus, lässt ihn von Deiner erziehungsberechtigten Person unterschreiben und reichst ihn zusammen mit Deinem Bild ein.

Wichtig ist, dass das Bild einen Bezug zum fairen Handel, der Welt, Gerechtigkeit oder der Fairtradestadt Eckernförde hat. Ansonsten sind Deiner Kreativität und Deinen Ideen keine Grenzen gesetzt.

Damit Dein Motiv für die Schokolade auch auf die Verpackung passt, findest Du hier zudem Malvorlagen, von der Du Dir eine aussuchen und in die Du Dein Bild malen kannst.

Wir wünschen Dir viel Spaß und freuen uns auf tolle Zeichnungen!

Teilnahmebedingungen

Du kannst am Malwettbewerb teilnehmen, wenn Du

  • schulpflichtig bist,
  • in Eckernförde zur Schule gehst,
  • Dein Bild zwischen dem 15.09.21 und dem 26.09.21 malst,
  • es zusammen mit dem von Deinem Erziehungsberechtigten unterschriebenen Teilnehmerbogen
  • persönlich in der Tourist-Information oder dem Weltladen abgibst,
  • per Post an die Tourist-Information sendest,
  • oder per E-Mail an b.meyer@ostseebad-eckernfoerde.de schickst.

Von der Jury werden nach Teilnahmeschluss vier Motive ausgewählt, die dann auf den Tafeln abgebildet werden. Verkauft wird die Schokolade in der Tourist-Information (Kieler Straße 59), dem Weltladen (St.-Nicolai-Straße 21), dem Biomarkt (Langebrückstraße 20) und im famila Eckernförde (Rendsburger Str. 119). Die Designer der zehn „besten" Bilder erhalten zudem eine kleine Belohnung für ihre Ideen.

Nähere Informationen und was weiterhin zu beachten ist, erfährst Du in den Teilnahmebedingungen.