Ostseebad Eckernförde Logo

Unsere Events in der Eckernförder Bucht

Veranstaltungs-Kalender

Suche nach Veranstaltungen
 Wann ?
   von:  
   bis:  
 Wo ?  
 Was ?
 Thema ?  alle Themen   nur ausgewählte Themen
 Ausflugsfahrten
 Ausstellungen
 Disco
 Führungen
 Fest
 Gesundheit & Wellness
 Kinder
 Kino
 Kirche
 Konzert
 Kreativangebote
 Kulinarisches
 Kunst & Kultur
 Märkte
 Musical
 Musik
 Radtouren
 Sport
 Stadthallen-Veranstaltungen
 Theater
 Umwelt und Natur
 Vermischtes
 Vorträge
 Wanderungen


Tipp: Einfach ausdrucken und mitnehmen:    Alle Termine als PDF-Liste

Januar 2020
Mittwoch, 29.01.2020
Ausstellung "Vor der Geburt der Farben"
WINTER - Zeit der Stille, Reduktion der Farben, Sichtbarwerden von Strukturen, Konzentration auf das Wesentliche, Kräfte sammeln vor dem Beginn eines neuen Zyklus.
Die 4 Künstler*innen (Ulla Freiwald-Möbius, Claudia Olivia Gillmann, Joachim Hendrichs und Heidi Kollmeier) des Vereins Natur und Kultur Carlshöhe zeigen Malerei zu diesem Thema.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Galerie CARLS ART 78 - Naku tube
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Die Knicklandschaft in der Aschbergregion
Bei dieser abwechslungsreichen Wanderung durch die typische Endmoränenlandschaft der Hüttener Berge umrunden Sie gemeinsam mit der Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer nicht nur den 98 m hohen Aschberg, sondern durchwandern auch das malerische Schoothorster Tal, streifen den Brekendorfer Forst und erfahren Interessantes über die von zahlreichen Knicks geprägte Landschaft.
Ascheffel
Parkplatz "Waldlehrpfad" an der Kreisstraße zwischen Eckernförde und Owschlag
14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
Peter Lindbergh
Peter Lindbergh zählt zu den bekanntesten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Wie kein Anderer schaffte er es, Supermodels wie Naomi Campbell, Linda Evangelista, Cindy Crawford und Christy Turlington aus einem völlig neuen Blickwinkel zu fotografieren. Gleichzeitig verhalf er den Laufstegschönheiten mit seinen Bildern zum Aufstieg in die A-Liga der Topmodels. In seinem Dokumentarfilm gewährt Jean-Michel Vecchiet außergewöhnliche Einblicke in Peter Lindberghs tägliche Arbeit und erzählt seine persönliche und bewegende Lebensgeschichte. Geprägt von den Spuren des 2. Weltkriegs bis zu dem Künstler und Starfotografen, der er heute ist, setzt sich das Porträt auch mit den Fragen auseinander, wie und warum man überhaupt zum Künstler wird und woher diese kreative Schaffenskraft kommt, die sich jeder Logik und Analyse widersetzt.
Eckernförde
Reeperbahn 28, Das Haus
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Konzertreihe: Dresdner Kapellsolisten
Ende Januar spielen die Dresdner Kapellsolisten mit Helmut und Susanne Branny im Rahmen der Konzertreihe. Seit vielen Jahren kommen sie immer wieder gerne nach Eckernförde und begeistern das Publikum.
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 30.01.2020
Parasite
Die vierköpfige Familie Kim ist schon sehr lange arbeitslos, weshalb der Vater Ki-taek (Kang-ho Song) zusammen mit seiner Frau Chung-sook (Hyae Jin Chang) und seinen Kindern Ki-woo (Woo-sik Choi) und Ki-jung (So-dam Park) in einem runtergekommenen Keller unter ärmlichen Bedingungen haust. Wenn sie sich nicht gerade mit Aushilfsjobs, wie dem Zusammenfalten von Pizzakartons über Wasser halten, versuchen sie in die hintersten Winkel ihrer Behausung zu kommen, um etwas vom WLAN der anderen Mitbewohner abzugreifen. Als der jüngste Sprössling es schafft, bei der gut situierten Familie Park einen Job als Nachhilfelehrer an Land zu ziehen, bietet das der Familie einen Ausweg aus der Arbeitslosigkeit. Kaum in der noblen Villa des reichen Geschäftsmanns Mr. Park (Sun-kyun Lee) und seiner Frau Yeon-kyo (Yeo-Jeong Cho) angekommen, sorgt Ki-woo dafür, dass alle anderen Bediensteten der Parks durch seine Familienmitglieder ersetzt werden. Doch was dann folgt, stellt alles vorangegangene in den Schatten ...
Eckernförde
Reeperbahn 28, Das Haus
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Ildiko von Kürthy
DER NEUE ROMAN VON ILDIKÓ VON KÜRTHY ES WIRD ZEIT
«Was soll jetzt noch kommen?» Judith ist fast fünfzig, und auf diese Frage fällt ihr leider keine zufriedenstellende Antwort ein. Die Kinder sind groß, ihr Mann ist in die Jahre gekommen und das Leben auch. Von der Liebe und dem Bindegewebe mal ganz zu schweigen. Dann stirbt ihre Mutter und Judith kehrt nach zwanzig Jahren in die alte Heimat zurück, wo sie ein gut gehütetes Geheimnis, ein leeres Grab und einen Haufen Hoffnungen, Träume und Albträume zurückgelassen hat. Und plötzlich gerät alles aus den Fugen. Eine lebenslange Lüge stellt sich als Wahrheit heraus. Eine wiedergefundene Freundin hofft, den nächsten Sommer noch zu erleben und will endlich wissen, was damals wirklich passiert ist. Eine Jugendliebe funkelt vielversprechend, eine Urne macht Umwege und Judith stellt fest, dass es besser ist, sich zu früh zu freuen, als überhaupt nicht. Von nun an wird nichts mehr so sein, wie es mal war. ES WIRD ZEIT ist die Geschichte einer Frau, die sich in der Mitte des Lebens entscheiden muss: Weitermachen oder neu anfangen? Es geht um Schuld und Freundschaft, das Älterwerden und das Jungbleiben, es geht um Liebe und Tod und darum, dass am Ende nichts verloren gehen kann. Ein Buch zum Lachen und zum Weinen, das Hoffnung verschenkt, gute Laune macht und niemanden allein lässt, auch dann nicht, wenn es ernst wird. Bewegend und spannend. Herzzerreißend lustig und atem-beraubend traurig. Lebensklug und voller Wärme.
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 31.01.2020
Papierworkshop
Haben Sie Lust, in gemütlicher Atmosphäre Schönes und Nützliches aus Papier herzustellen? Egal ob Sie neugierig auf die japanische Falttechnik "Origami" sind, ein hübsches Samentütchen, ein zartes Windlicht aus Pergament, ein Kästchen aus Papier für Dies und Das oder einmalig schöne Briefumschläge herstellen möchten - holen Sie sich in diesem Workshop die schönsten Anregungen.
Fleckeby
Appeljord 8
14:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Die Kuscheltier-Entführungen
Theater für Erwachsene und Kinder ab 12
aus der Feder von Kai Hinkelmann, Spieldauer 100 Min.
Sophie und Sonja haben sich Ihren Traum erfüllt: Einen eigenen Stofftierladen. Nur an Ihre Ware kommen sie nicht ran. Ihnen fehlt das Geld, um die Stofftiere beim Zoll auszulösen. Unter Alkohol-Einfluss beschließen sie, den Besitzer der Bank, die ihnen jeden Kredit verwehrt, zu entführen. Leider erwischen sie die falschen Personen, werden selber Opfer einer Erpressung, legen sich mit der Polizei an und wissen letztlich nicht mal mehr, wen sie eigentlich entführen wollten - und wen nicht.
Rieseby
Dorfstr. 35, Riesby Krog
19:00 Uhr
Details anzeigen
MOMENTS OF LIGHT
Der Mond ist aufgegangen
Die goldnen Sternlein prangen
Am Himmel hell und klar.....

Wer kennt nicht das berühmte "Abendlied" von Matthias Claudius?
Und egal, in welchem Sinne man es rezipieren möchte, es lässt einen immer wieder in andere Welten versinken während am dunklen Abendhimmel der Mond und die Sterne leuchten.
Ähnlich startet auch die Konzertreihe Neue Musik Eckernförde mit "Moments of Light" in das noch dunkle neue Jahr 2020. Kleine Lichter glitzern auf dem Wasser, außen und innen spiegeln einander und eröffnen neue Welten.

Programm

Ludger Kisters "Fließ" (2019)
für Flöte, Klarinette, Violoncello und Elektronik
Auftrag der Mühlenbecker Klanglandschaften für das Ensemble Reflexion K

Roland Breitenfeld "Moments of Light" (2006) für
Mezzosopran, Baßflöte, Baßklarinette und Live-Elektronik

Gerald Eckert "außen, von tief innen" (2014) für
Baßflöte, Kontrabaßklarinette und Violoncello

Peter Gahn "in the back of books" (2016) für
Flöte, Klarinette, Violoncello und Elektronik
Auftrag des Bayerischen Rundfunks für das Ensemble Reflexion K

Roland Breitenfeld "Die Sternenreuse" (Version 2017)
nach einem Gedicht von Peter Huchel für
Mezzosopran, Sprecherin, Flöte, Violoncello und Live-Elektronik



Ausführende

Katja Kanowski, Mezzosopran
Ingeborg Losch, Sprecherin
Roland Breitenfeld, Elektronik

Ensemble Reflexion K

Beatrix Wagner, Flöte
Joachim Striepens, Klarinette
Gerald Eckert, Violoncello
Eckernförde
St. Nicolai-Kirche
20:00 Uhr
Details anzeigen

Februar 2020
Samstag, 01.02.2020
Nordic Walking - Schnuppertermin
Bei diesem 90minütigen Schnuppertermin erfahren Sie etwas über die zahlreichen Wirkungen dieses überaus gesunden Ausdauersports und können nach einer Kurzeinführung in die Technik Nordic Walking auch einmal ausprobieren. Trainingsstöcke werden zur Verfügung gestellt.
Fleckeby
Appeljord 8
09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Details anzeigen
GREENBODYCAMP - Outdoorworkouts
Ein 60 Minuten Bodyweight-Training am Strand. Unsere Workouts orientieren sich an aktuellen Fitnesstrends, wie dem Functional Training, HIIT (High Intensity Interval Training) und Bodyweight-Training.
Ihr braucht nichts weiter als ausreichend Wasser und ein Handtuch. Eine Matte ist von Vortreil, aber nicht zwingend notwendig.
Bitte zieht wetterfeste Sportsachen an, die auch mal dreckig werden können.

Die erste Schnupperstunde ist kostenlos
- 10er Karten ab Februar 2020: 80,00 €
Eckernförde
Südstrand Eckernförde am Parkplatz
10:30 Uhr - 11:30 Uhr
Details anzeigen
Ohnsorg-Theater, Hamburg
Eintrittskarte inkl. Busfahrt nach Hamburg zum Ohnsorg-Theater
gespielt wird "Willkamen - Willkommen", Nachmittagsvorstellung
Eckernförde
Eckernförde - ZOB
12:30 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Vor der Geburt der Farben"
WINTER - Zeit der Stille, Reduktion der Farben, Sichtbarwerden von Strukturen, Konzentration auf das Wesentliche, Kräfte sammeln vor dem Beginn eines neuen Zyklus.
Die 4 Künstler*innen (Ulla Freiwald-Möbius, Claudia Olivia Gillmann, Joachim Hendrichs und Heidi Kollmeier) des Vereins Natur und Kultur Carlshöhe zeigen Malerei zu diesem Thema.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Galerie CARLS ART 78 - Naku tube
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Parasite
Die vierköpfige Familie Kim ist schon sehr lange arbeitslos, weshalb der Vater Ki-taek (Kang-ho Song) zusammen mit seiner Frau Chung-sook (Hyae Jin Chang) und seinen Kindern Ki-woo (Woo-sik Choi) und Ki-jung (So-dam Park) in einem runtergekommenen Keller unter ärmlichen Bedingungen haust. Wenn sie sich nicht gerade mit Aushilfsjobs, wie dem Zusammenfalten von Pizzakartons über Wasser halten, versuchen sie in die hintersten Winkel ihrer Behausung zu kommen, um etwas vom WLAN der anderen Mitbewohner abzugreifen. Als der jüngste Sprössling es schafft, bei der gut situierten Familie Park einen Job als Nachhilfelehrer an Land zu ziehen, bietet das der Familie einen Ausweg aus der Arbeitslosigkeit. Kaum in der noblen Villa des reichen Geschäftsmanns Mr. Park (Sun-kyun Lee) und seiner Frau Yeon-kyo (Yeo-Jeong Cho) angekommen, sorgt Ki-woo dafür, dass alle anderen Bediensteten der Parks durch seine Familienmitglieder ersetzt werden. Doch was dann folgt, stellt alles vorangegangene in den Schatten ...
Eckernförde
Reeperbahn 28, Das Haus
16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Winterliche Fackelwanderung durch den Schleswiger Tiergarten
Lassen Sie sich verzaubern von der ganz eigenen Stimmung einer Fackelwanderung im Naturpark Schlei! Die Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer begleitet Sie auf einem Rundweg sicher durch die Dunkelheit, führt Sie an einen sagenumwobenen Ort und erzählt Spannendes über den Wald.
Schleswig
Parkplatz "Stampfmühle"
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Seglerball
Das Seglerball Team um Kirsten Bülowius und Viola Blankenhagen hat sich wieder mal eine fantastische Kulisse zu dem Thema erdacht. Ihr werdet euch gleich beim Eintreten an die Seine versetzt fühlen. Das Ambiente und die musikalische Untermalung sorgen im Saal für eine besondere Atmosphäre. Die Band "Prestige" spielt alles von Standard bis Lateinamerikanisch. Sie nimmt gerne wieder Musikwünsche entgegen. Der bekannte Fotograf "Rockstein" Nico Hinrichs wird für erstklassige Fotos von euch sorgen. Unser Seglerball-Trio, das beim 67. Seglerball seine Premiere hatte und mit viel Applaus und Lob gefeiert wurde, ist auch wieder mit dabei. Das beliebte Quiz hat beim 68. Mal noch mehr Preise - lasst euch auch hier überraschen! Also holt eure festliche Garderobe aus dem Schrank und los geht's!
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 02.02.2020
Eckernförder Fischmarkt
Einmal im Monat ist in Eckernförde "Fischmarktsonntag":

Dann strömen durchschnittlich 45.000 begeisterte Besucher über die Eckernförder Hafenfläche. Es gibt fangfrischen Fisch vom Kutter, rund 140 Stände und viel zu sehen und zu entdecken.
Eckernförde
Eckernförder Hafen
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Vor der Geburt der Farben"
WINTER - Zeit der Stille, Reduktion der Farben, Sichtbarwerden von Strukturen, Konzentration auf das Wesentliche, Kräfte sammeln vor dem Beginn eines neuen Zyklus.
Die 4 Künstler*innen (Ulla Freiwald-Möbius, Claudia Olivia Gillmann, Joachim Hendrichs und Heidi Kollmeier) des Vereins Natur und Kultur Carlshöhe zeigen Malerei zu diesem Thema.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Galerie CARLS ART 78 - Naku tube
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 03.02.2020
Was ist Pilates?
Pilates- und Faszientraining für Anfänger in der Turnhalle der Willers-Jessen-Schule mit der dip. Pilates und Yogalehrerin Marita Hamann

Pilates ist ein Köpertrainigssystem und eine so präzise, konzentrierte Technik, dass die Ergebnisse bis ins hohe Alter Bestand haben. Pilates fördert den Körper ganzheitlich. Es korrigiert Fehlhaltungen, aktiviert das Immunsystem, stärkt die Konzentrationsfähigkeit und steigert die Lebensqualität. Löst Blockaden auch auf geistiger und emotionaler Ebene. Trainiert wird die Leistungsfähigkeit der tief liegenden Bauchmuskeln, der Beckenmuskulatur und der kleinen Stabilisierungsmuskeln rund um die Wirbelsäule.

Bitte bequeme Sportbekleidung und eine Trinkflasche mitbringen.
Eckernförde
Kieler Str. 59, Willers-Jessen-Turnhalle
18:00 Uhr
Details anzeigen
Leseabende Literarisches Trio
Vorstellung und Diskussion des Romans KRIEGSLICHT von Michael Ondaatje; Leitung: Knut Kammholz
Eckernförde
Brookhörn 18, Gemeindehaus St. Nicolai
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 05.02.2020
Ausstellung "Vor der Geburt der Farben"
WINTER - Zeit der Stille, Reduktion der Farben, Sichtbarwerden von Strukturen, Konzentration auf das Wesentliche, Kräfte sammeln vor dem Beginn eines neuen Zyklus.
Die 4 Künstler*innen (Ulla Freiwald-Möbius, Claudia Olivia Gillmann, Joachim Hendrichs und Heidi Kollmeier) des Vereins Natur und Kultur Carlshöhe zeigen Malerei zu diesem Thema.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Galerie CARLS ART 78 - Naku tube
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Parasite
Die vierköpfige Familie Kim ist schon sehr lange arbeitslos, weshalb der Vater Ki-taek (Kang-ho Song) zusammen mit seiner Frau Chung-sook (Hyae Jin Chang) und seinen Kindern Ki-woo (Woo-sik Choi) und Ki-jung (So-dam Park) in einem runtergekommenen Keller unter ärmlichen Bedingungen haust. Wenn sie sich nicht gerade mit Aushilfsjobs, wie dem Zusammenfalten von Pizzakartons über Wasser halten, versuchen sie in die hintersten Winkel ihrer Behausung zu kommen, um etwas vom WLAN der anderen Mitbewohner abzugreifen. Als der jüngste Sprössling es schafft, bei der gut situierten Familie Park einen Job als Nachhilfelehrer an Land zu ziehen, bietet das der Familie einen Ausweg aus der Arbeitslosigkeit. Kaum in der noblen Villa des reichen Geschäftsmanns Mr. Park (Sun-kyun Lee) und seiner Frau Yeon-kyo (Yeo-Jeong Cho) angekommen, sorgt Ki-woo dafür, dass alle anderen Bediensteten der Parks durch seine Familienmitglieder ersetzt werden. Doch was dann folgt, stellt alles vorangegangene in den Schatten ...
Eckernförde
Reeperbahn 28, Das Haus
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
LaLeLu
A-Capella Comedy
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen
Greenpeace-Treffen
Greenpeace Eckernförde trifft sich jeden Monat.
Wir sind ein bunter Haufen mit ein und demselben Ziel: Unsere Umwelt zu schützen und grüner zu machen!

Schaut doch mal vorbei!


WOFÜR STEHT GREENPEACE e.V.?

Friedlich, unabhängig, international

Zweck des Vereins ist es, als international tätige ökologische Organisation die Probleme der Umwelt, insbesondere die globalen, bewusst zu machen und die Beeinträchtigung oder Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen zu verhindern; darüber hinaus nimmt Greenpeace die Interessen der Verbraucher wahr.

Greenpeace ist nur dem Schutz der Umwelt verpflichtet. Wir nehmen kein Geld von Regierungen, Parteien oder wirtschaftlichen Interessengruppen.
Eckernförde
Rathausmarkt, BBS, Bürgerbegegnungsstätte
20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 06.02.2020
Thorsten Havener
Meister der psychologischen Unterhaltung:
Thorsten Havener live mit seinem brandneuen Programm Feuerproben.
Deutschlands bekanntester Gedankenleser und Bestseller-Autor Thorsten Havener ist zurück auf der Bühne. Nachdem er sich in seinem letzten Programm der Körpersprache widmete, geht er jetzt einen großen Schritt weiter: Sein neues Programm führt direkt in die Köpfe der staunenden Zuschauer. In unterhaltsamen und beeindruckenden Live-Experimenten erleben sie, welchen ungeheuren Einfluss unsere Gedanken auf unsere Emotionen und damit auch auf unser Handeln haben und wie wir das aktiv steuern und für uns nutzen können. Haveners Show bietet überraschende Einblicke in die Welt der Vorstellungskraft, Menschenkenntnis, Suggestion und Empathie. In seiner neuen Live-Show schärft er den Blick der Zuschauer für das Wesentliche. Sind wir doch alle mit der ständigen Informationsfülle, Echtzeitkommunikation und dem daraus resultierenden Multitasking konfrontiert. Wir googeln Probleme und Lösungen, empfangen Nachrichten im Sekundentakt. Kein Wunder also, dass wir da oft den Blick für das Wichtige verlieren, uns leicht ablenken und täuschen lassen und manchmal nur das glauben, was andere uns vorgeben. Thorsten Havener weiß, wie unsere Wahrnehmung den Code unserer Gedankenwelten immer wieder neu schreibt und damit unser kollektives Bewusstsein verändert. Gemeinsam mit seinem Publikum geht er deshalb auf die Suche nach Antworten auf die Fragen, die uns alle irgendwann einmal beschäftigen: Warum machen wir immer wieder dieselben Fehler? Wann hören wir auf zu tun, als wäre unser Leben eine Generalprobe? Und wie können wir diesen Teufelskreis durchbrechen? Der Entertainer, Speaker und Bestseller-Autor hat ein Abendprogramm erarbeitet, das nicht nur Spaß macht und verblüfft, sondern auch inspiriert und informiert. Er zeigt, wie man mit den Feuerproben im Alltag umgeht und bietet einen Abend voller Unterhaltung mit überraschenden Erkenntnissen über die menschliche Psyche. Thorsten Havener hat seit 1986 in tausenden Auftritten, Live-Shows und Vorträgen seine Zuschauer in seinen Bann gezogen. Sein Durchbruch begann 2005 mit seinem TV-Special Der Gedankenleser. Ausverkaufte Tourneen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz folgten. Seine RTL-Shows bescherten dem Sender Spitzenwerte, Thorsten Havener ist mehrfacher internationaler Bestsellerautor seine Gesamtauflage liegt bei über einer Million Büchern. Allein sein Erstling Ich weiß, was Du denkst wurde in 16 Sprachen übersetzt, sein jüngster Blockbuster Ohne Worte Führte monatelang die Spiegel-Charts an und etablierte ihn weiter als Deutschlands bekanntesten Experten für Körpersprache und erfolgreichen Vortragsredner. Aktuell ist er mit seinem neuen Programm Feuerproben auf Tournee.
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 07.02.2020
Multi-Visions-Show
Jules Verne Multivisionen
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
14:00 Uhr
Details anzeigen
Wanderung: Auf den Spuren der Wikinger
Begleiten Sie bei dieser Wanderung die Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer um das Haddebyer Noor, an dem vor 900 Jahren Haithabu, die bedeutendste Wikingersiedlung Nordeuropas, lag, die heute zum Weltkulturerbe gehört. Wir schauen nicht nur bei den Robustrindern vorbei, die auf den Wiesen um die nachgebauten Siedlungshäuser weiden, sondern genießen oben vom Befestigungswall aus der Wikingerzeit auch wunderschöne Ausblicke über das Noor. Unterwegs hören wir Interessantes aus dem Leben der "Nordmänner" und ihrer Frauen.
Haddeby
ODINs Haddeby
14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
Multi-Visions-Show: Gartenträume
Jeder Mensch wünscht sich ein verzaubertes Fleckchen Erde, an dem er die Seele baumeln lassen kann. Der Garten ist so ein wunderbarer Freiraum, an dem sich Stress und Hektik in Heiterkeit und Gelassenheit verwandeln. Der Fotograf Roland Marske ist um die ganze Welt gereist, um die schönsten Gärten zu porträtieren. Seine meisterhaften Fotografien zeigen Zauberlandschaften aus zwei Jahrtausenden Gartenkunst vom alten Ägypten bis in unsere modernen Großstädte New York, Paris oder Berlin. Das Spektrum reicht von antiken römischen Gärten, verträumten Renaissancegärten in Italien, stillen Klostergärten über prachtvolle barocke Schlossparks, wie das französische Versailles oder den russischen Peterhof, zu den romantischen englischen Landschaftsgärten und den üppig blühenden Cottage-Gärten in Südengland. Doch nicht nur Europa ist reich an weltberühmten Gärten und Parklandschaften. Die Bilderreise führt den Zuschauer auch in die paradiesischen Mogulgärten Indiens, die klassischen Gärten Chinas, die meditativen Zen-Gärten Japans und die Gartenjuwelen des Orients, von Dubai über Marokko bis zur Alhambra in Andalusien. Zu den Bildern erzählt der Autor, übersichtlich wie ein Lexikon und doch unterhaltsam wie ein Roman, die Geschichte und Geschichten der Gartenkunst und ihrer Schöpfer. Die aufwendig produzierte und auf Großbildleinwand projizierte Dia- Multi- Visions- Show wird damit zu einem Genuss für Augen, Ohren und Geist.
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
14:00 Uhr
Details anzeigen
Multi-Visions-Show
Jules Verne Multivisionen
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
17:00 Uhr
Details anzeigen
Multi-Visions-Show: Die Magie des Nordens
Die Größe. Die Weite. Die Stille. Natur, aufs Elementare reduziert, hat eine befreiende Wirkung. Anders lässt sich wohl nicht erklären, wie sehr dieses Land aus Wasser, Fels, und Wald jedem Besucher das Gefühl gibt, endlich durchatmen zu können. Wer immer nach Norden reist, wird die gleiche Erfahrung machen. Dies ist keine Welt des leichten Genießens, sondern sie fordert die Empfindlichkeit des Sehens und Erlebens heraus. Wer nicht in die Stille horchen kann, wen die Weite und manchmal auch die Einsamkeit erschreckt oder wer nicht das Aufeinandertreffen von Fels und Meer als einen dramatischen Vorgang zu deuten vermag, wird von hier wenig mehr mit nach Hause nehmen, als kleine Erinnerungen an Gegenden ohne Ereignisse. Wer jedoch bereit ist, neugierig und mit offenen Augen unterwegs zu sein, wird Merkwürdiges finden: Farben von großer Intensität, Orte voller Eigenart, eigenwillige Landschaften und Menschen. Und vielleicht wird er etwas von der Ruhe wiederfinden, die dort beginnt, wo der Norden sich in die Endlosigkeit verliert. Genau hier beginnt die Bilderreise des Fotografenteams Jules Verne um den Berliner Fotografen Roland Marske. Sie führt den Betrachter bis ans Nordkap und weiter auf die Insel aus Feuer und Eis, nach Island. Es sind Bilder, die Verführung sind, einen Teil der Welt zu entdecken, in der es mehr Raum zum Leben, mehr Luft zum Atmen und mehr Toleranz gibt.
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
17:00 Uhr
Details anzeigen
Multi-Visions-Show
Jules Verne Multivisionen
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen
Multi-Visions-Show: Sehnsucht nach Irland
Sehnsucht nach Irland
Irland ist trotz oder vielleicht gerade wegen seines launischen Wetters ein ganz besonderes Erlebnis: Sanfte Täler und weite Torfmoore, schroffe Kliffs und geheimnisvolle Klosterruinen, vor allem aber die Stille und Einsamkeit schlagen jeden in ihren Bann. Für Irland braucht man allerdings Zeit. Zeit, um die großartigen Stimmungen der Landschaft in sich aufzunehmen. Zeit aber auch für die Iren selbst, die gerne durch ihre liebenswerte Exzentrik von sich reden machen. Der bekannte Fotograf und Journalist Roland Marske hat sich diese Zeit genommen und Irland einen ganzen Sommer lang erkundet. Sein Irland ist nicht das Irland der Hochglanz-Tourismusbroschüren, es ist vielmehr voller Melancholie, tiefsinnig, kontrastreich und gleichzeitig durch und durch verzaubert. Es ist ein Land voller Poesie und Magie, das Roland Marske mit außergewöhnlichem Charme und Witz beschreibt und uns dabei tiefe Einblicke in die irische Seele gewährt. Abgestimmt mit grandiosen Bildern eröffnet sich so einen liebevolles, erfrischend persönliches, manchmal schwärmerisches, dann wieder schmerzliches oder humorvolles Portrait von Irland und den Iren.
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 08.02.2020
GREENBODYCAMP - Outdoorworkouts
Ein 60 Minuten Bodyweight-Training am Strand. Unsere Workouts orientieren sich an aktuellen Fitnesstrends, wie dem Functional Training, HIIT (High Intensity Interval Training) und Bodyweight-Training.
Ihr braucht nichts weiter als ausreichend Wasser und ein Handtuch. Eine Matte ist von Vortreil, aber nicht zwingend notwendig.
Bitte zieht wetterfeste Sportsachen an, die auch mal dreckig werden können.

Die erste Schnupperstunde ist kostenlos
- 10er Karten ab Februar 2020: 80,00 €
Eckernförde
Südstrand Eckernförde am Parkplatz
10:30 Uhr - 11:30 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Vor der Geburt der Farben"
WINTER - Zeit der Stille, Reduktion der Farben, Sichtbarwerden von Strukturen, Konzentration auf das Wesentliche, Kräfte sammeln vor dem Beginn eines neuen Zyklus.
Die 4 Künstler*innen (Ulla Freiwald-Möbius, Claudia Olivia Gillmann, Joachim Hendrichs und Heidi Kollmeier) des Vereins Natur und Kultur Carlshöhe zeigen Malerei zu diesem Thema.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Galerie CARLS ART 78 - Naku tube
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Winterliche Fackelwanderung durch den Brekendorfer Forst
Lassen Sie sich verzaubern von der ganz eigenen Stimmung einer Fackelwanderung durch dieses größte Waldstück im Naturpark Hüttener Berge. Die Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer führt Sie auf einem Rundweg sicher durch die Dunkelheit, und Sie erfahren Interessantes über die Geschichte dieses artenreichen Waldes und über seine Bewohner. Gerne können Sie auch einen Wunschtermin vereinbaren oder einen Gutschein als besonderes Geschenk erhalten.
Brekendorf
Parkplatz "Försterei"
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Hofsingen - Volkslieder und Folksongs
Volkslieder und Folksongs - Hofsingen auf dem Kolonistenhof

Die dunkle Jahreszeit ist noch nicht vorüber und wie im vorigen Jahr liegt das letzte Konzert von Hüttenfolk noch nicht so weit zurück, und es hat ein weiteres Mal gezeigt, wie gerne gemeinsam gerade auch deutsche Lieder gesungen werden. Daher laden Thomas Hirsch vom Kolonistenhof, Franz-Reinold Organista von der Band Hüttenfolk und Matthias Kempendorf für Samstag, den 8. Februar 2019 wieder interessierte Sängerinnen und Sänger zu einem Volkslieder- und Folksongsmitsingabend auf den Kolonistenhof in Neu Duvenstedt-Nord im Naturpark Hüttener Berge ein.
Bei Kerzenschein, Tee und Punsch können dann gemeinsam traditionelle deutsche und auch einige internationale Lieder gesungen werden. Der Abend soll dazu beitragen die dunkle Jahreszeit zu verkürzen und dient zugleich als Gesangsvorbereitung für das Mitsingen beim Auftritt des Folkesters auf dem Maifolkfest des Kolonistenhofes. Zum Repertoire gehören dann auch wieder Frühlingslieder wie: Wie schön blüht un der Maien.., Nun will der Lenz uns grüßen u.a.. Da es sich aber auch um eine Vorbereitung auf das 1. Mai-Singen handelt, stehen auch Klassiker wie Die Freie Republik, Das Bürgerlied, plattdeutsche Lieder und auch einige Gosples u. v. m. auf dem Programm.

Texthefte für die Veranstaltung werden ausgegeben bzw. liegen wieder bereit. Der Eintritt beträgt 8,-- Euro. Beginn ist 19:30 Uhr. Anmeldungen für diese Veranstaltung sind ab sofort möglich unter den angegebenen Kontakten. Weitere Infos und Kontakt über Franz-Reinold Organista unter Tel. 04338 65 49 58 2 und info@huettenfolk.eu.
Neu Duvenstedt
Bornbarg 11
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 09.02.2020
Baby-Börse
Verkauf von Baby- und Kinderbekleidung, Zubehör und Spielzeug

Kontakt für Aussteller und bei Fragen ist Frau Gosch, Tel.: 04355 1012.
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
09:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Vor der Geburt der Farben"
WINTER - Zeit der Stille, Reduktion der Farben, Sichtbarwerden von Strukturen, Konzentration auf das Wesentliche, Kräfte sammeln vor dem Beginn eines neuen Zyklus.
Die 4 Künstler*innen (Ulla Freiwald-Möbius, Claudia Olivia Gillmann, Joachim Hendrichs und Heidi Kollmeier) des Vereins Natur und Kultur Carlshöhe zeigen Malerei zu diesem Thema.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Galerie CARLS ART 78 - Naku tube
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 10.02.2020
Was ist Faszientraining?
Pilates- und Faszientraining für Anfänger in der Turnhalle der Willers-Jessen-Schule mit der dip. Pilates und Yogalehrerin Marita Hamann

Es geht beim Faszientraining dabei um ein spezielles Trainingsverfahren das Bindegewebe zu stimulieren und elastisch zu erhalten und damit Verklebungen vorzubeugen. Die faszialen Gewebe bei jungen Menschen sind elastisch und haben genügend Gewebsflüssigkeit. Sie haben eine ausgeprägte Wellenstruktur geht im Alter zurück und damit auch die Elastizität. Es kann zu Entzündungen oder Verklebungen kommen. Bei Rückenschmerzen kann es sich auch um eine Entzündung der Faszien handeln (und nicht um einen Bandscheibenvorfall). Prophylaktisch ist auch ein spätes Einsteigen in diese Trainingsform ist zu empfehlen.

Bitte bequeme Sportbekleidung und eine Trinkflasche mitbringen.
Eckernförde
Kieler Str. 59, Willers-Jessen-Turnhalle
18:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 12.02.2020
Ausstellung "Vor der Geburt der Farben"
WINTER - Zeit der Stille, Reduktion der Farben, Sichtbarwerden von Strukturen, Konzentration auf das Wesentliche, Kräfte sammeln vor dem Beginn eines neuen Zyklus.
Die 4 Künstler*innen (Ulla Freiwald-Möbius, Claudia Olivia Gillmann, Joachim Hendrichs und Heidi Kollmeier) des Vereins Natur und Kultur Carlshöhe zeigen Malerei zu diesem Thema.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Galerie CARLS ART 78 - Naku tube
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Unterwegs im ehemaligen Jagdgebiet der Gottorfer Herzöge, dem Tiergarten bei Schleswig
Lassen Sie sich von der Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer durch diesen zauberhaften Forst mit seinen Bächen, einem verwunschenen Teich und einem Tal führen, das ein wenig an eine Klamm in den Bergen erinnert. Bei trockenem Wetter besuchen wir auch die alte Heilquelle der Gottorfer Herzöge.
Schleswig
Parkplatz Stampfmühle
14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
NORDEN Wintertour 2020
Das NORDEN Festival geht auf Wintertour durch Schleswig-Holstein und sendet seine wärmenden Sommerstrahlen in die
winterliche Saison!
Zwei norddeutsche Highlights gehen mit dem NORDEN – The Nordic Arts Festival auf Tournee in Schleswig-Holstein und Hamburg. Als Vorgeschmack auf das Open-Air-Festival, das vom 27.08 bis 13.09.2019 auf den Königswiesen in Schleswig stattfindet, werden NORMA von der nordfriesischen Insel Föhr und der Neustädter Sven Amtsberg in den Filialen der Buchhandlungen Liesegang (Schleswig, Husum, Kiel, Rendsburg, Eckernförde) und Christiansen (Hamburg), sowie dem Kulturhaus NORDER 147 in Flensburg ihr Können zum Besten geben. NORDEN bestätigt die Musikerin und den Autoren ebenfalls für das Festival im Spätsommer.

Bild: Maike Hogrefe / Norma Schulz
Eckernförde
Liesegang
19:00 Uhr
Details anzeigen
Plattdeutsches Theater
Plattdeutsche Gilde Eckernförde
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 13.02.2020
Die Vier Jahreszeiten - Antonio Vivaldi
Das im wahrsten Sinne des Wortes prächtige Konzert-Highlight bringt zwei Meisterwerke der klassischen Barockmusik und einen der wichtigsten Vertreter der Wiener Klassik zusammen: Antonio Vivaldis unvergängliche Die Vier Jahreszeiten, Georg Friedrich Händels begeisterndeWassermusik und Joseph Haydns Abschiedssinfonie. Die drei Werke wurden sorgfältig ausgewählt und zusammengestellt, so dass sie eine sinnvolle Kombination und ansprechende Einheit für einen stilvoll abgerundeten musikalischen Abend bieten. Viele namhafte Komponisten, darunter auch Joseph Haydn, haben sich den Vier Jahreszeiten gewidmet; die genialste musikalische Umsetzung stammt jedoch von Antonio Vivaldi. In den weltweit bekannten Die Vier Jahreszeiten hat der Komponist, selbst ein meisterhafter Geiger, vier Violinkonzerte miteinander verbunden: Jedes Konzert beschreibt eine Jahreszeit. Vor allem werden Naturerscheinungen imitiert: Im Frühling erfreut man sich an dem fröhlichen Mit- und Durcheinander der verschiedenen Vogelstimmen und individuell zwitschernden Vogelarten. Im Sommer spürt man die schwere Hitze und das sehnsüchtige Warten auf etwas Abkühlung; und da hört man auch schon ein heftiges Gewitter. Kaum ist es abgezogen, summen wieder die Bienen und Mückenschwärme, und auch Vogelstimmen, wie Kuckuck, Taube, Distelfink, sind wieder zu hören. Ein Trinklied und Jagdmotive beschreiben den Herbst. Wind, Regen, auch Schneefall, und als Gegenpol das willkommene Aufwärmen am Kamin und dann, zum Schluss, ein sich an der Jahreszeit erfreuender Eisläufer machen die Gegensätze des Winters deutlich: das behagliche Leben im Haus und das raue Klima draußen in der Natur. Um die Entstehung von Georg Friedrich Händels Wassermusik ranken sich verschiedene Anekdoten: So soll der Komponist von Hannover nach London übergesiedelt sein und mit der Begleitmusik für eine königliche Lustfahrt auf der Themse seinen Einstand bei seinem neuen Herrn, König Georg I., gegeben haben. Dies ist jedoch nur für die zweite der drei Suiten dokumentarisch belegt. Auf jeden Fall war Seine Königliche Hoheit so begeistert, dass er die Wassermusik und einzelne Stücke daraus mehrmals wiederholen ließ. Joseph Haydns Abschiedssinfonie" (Sinfonie Nr. 45) entstand während seiner Anstellung als Kapellmeister beim Fürsten Nikolaus I. Esterházy in Ungarn. Da die Musiker während der Spielzeit im Schloss des Fürsten, bis auf wenige Ausnahmen, ohne Kontakt zu ihren Familien arbeiten mussten, sehnten sie den Urlaub herbei. Sie baten Haydn, sich beim Fürsten für sie einzusetzen. Eine Anekdote berichtet, dass Haydn in seinem unverwüstlichen und doch subtilen Humor dieses Anliegen daraufhin in seine Abschiedssinfonie einbrachte: Die Musik wurde zunehmend schleppender, schwerfälliger und müder, und die Musiker verließen einer nach dem anderen die Bühne. Der Fürst soll damit auf den längst fälligen Urlaub für die Musiker aufmerksam gemacht geworden sein. Das Ensemble der Tschechischen Kammerphilharmonie Prag gilt heute als eines der besten neuen Ensembles in der Tschechischen Republik. Es hat sich international einen hochgeschätzten Namen erspielt. Von Beginn an arbeitet es mit verschiedenen namhaften Dirigenten zusammen. Bereits dreimal wurde der Tschechischen Kammerphilharmonie Prag die Goldene Schallplatte (1) verliehen. Durch seine vielen Gastspiele mit den verschiedensten Inszenierungen in Deutschland, der Schweiz, Österreich und den Benelux-Ländern hat sich dieses Orchester einen großen Freundeskreis erworben, besonders auch durch seine Highlight-Programme.
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 14.02.2020
Papierworkshop "Zauberhafte Verpackungen"
Lassen Sie sich in diesem Workshop für ganz besondere Verpackungen begeistern, die für sich genommen schon ein Geschenk sind: Eine "Schatztruhe" aus Papier löst gewiss ebenso viel Freude aus wie die zauberhafte 8-Eck-Schachtel in Origami-Technik oder eine pfiffige Umhüllung für Selbstgebackenes. Holen Sie sich in diesem Workshop die schönsten Anregungen.
Fleckeby
Appeljord 8
14:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
The Spirit of Woodstock
Die neu kreierte Tribute Show THE SPIRIT OF WOODSTOCK feiert eines der erinnerungswürdigsten Ereignisse der Musikgeschichte, das 2019 ganze 50 Jahre jung wird und dessen Lebensgefühl bis heute überdauert hat. Reset Production, bekannt als einer der wenigen deutschen Family Entertainment - Veranstalter, der erfolgreich komplette Showkonzepte aus einer Hand anbietet, schickt mit THE SPIRIT OF WOODSTOCK pünktlich zum Jubiläum des weltbekannten Rock-Happenings eine ebenso nostalgische wie aktuelle Musik-Revue auf Deutschland-Tournee. Denn was im August 1969 Hunderttausende von Musikfans auf ein freies Feld im kleinen Städtchen Bethel im US-Staat New York lockte, einige Kilometer vom namensgebenden Woodstock entfernt, fasziniert auch Jahrzehnte später mehrere Generationen: Mit Künstlern wie Jimi Hendrix, Janis Joplin, Santana, The Who, Joe Cocker, Joan Baez, Creedence Clearwater Revival, Crosby, Stills, Nash & Young u.v.a. traten einige bekannte Stars der damaligen Szene auf - aber auch zahlreiche Newcomer, für die das Woodstock Festival den Start in eine große Karriere bedeutete. Gerade weil einige schon etablierte Künstler den unerfahrenen Veranstaltern nicht trauten, bekamen neue Musiker die Chance, sich einem riesigen Publikum zu zeigen, das drei Tage lang im Regen und bei Sonne, im Schlammchaos und bei dem ein oder anderen dicken Joint sich selbst und die Musik feierte. Die Songs von damals sind bis heute lebendig - und mit ihnen dieses ganz besondere Hippie-Lebensgefühl, das die Show THE SPIRIT OF WOODSTOCK auf mitreißende Weise einfängt. Eine international besetzte Liveband und erstklassig ausgebildete Sängerinnen und Sänger sorgen im authentischen 60er-Sound für Festival-Atmosphäre und als Gast-Star tritt Michael Holderbusch als Joe Cocker auf, der u.a. in der RTL-Show Das Supertalent Glanzpunkte setzte. Detailliert auf die Musik abgestimmte Videos und Visuals versetzen die Zuschauer zurück in eine Zeit, in der die ganze Welt unter dem Motto make love, not war im Aufbruch war. Dazu laden die Moderationen und Erzählungen zwischen den Songs zu einer emotionalen Zeitreise ein und lassen den kreativen Geist des Summer of 69 lebendig werden. Reset Production bietet mit THE SPIRIT OF WOODSTOCK eine stimmungsvolle Show an, die nicht nur diejenigen begeistern dürfte, die ohnehin schon Fans der Blumenkinder und ihrer Musik sind - sondern auch alle, die den Sound der Flower Power - Generation neu für sich entdecken wollen. Ab Oktober 2019 ist die Jubiläumsshow zum 50. Geburtstag des legendären Festivals erstmals in Deutschland auf Tour!
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 15.02.2020
Grünkohlfahrt mit Plattdt. Theater
Busfahrt nach Wingst mit Grünkohlbuffet, Plattdt. Theaterstück und Kaffeetafel
Eckernförde
Eckernförde ZOB
08:00 Uhr
Details anzeigen
Nordic Walking - Schnuppertermin
Bei diesem 90minütigen Schnuppertermin erfahren Sie etwas über die zahlreichen Wirkungen dieses überaus gesunden Ausdauersports und können nach einer Kurzeinführung in die Technik Nordic Walking auch einmal ausprobieren. Trainingsstöcke werden zur Verfügung gestellt.
Fleckeby
Appeljord 8
09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Details anzeigen
GREENBODYCAMP - Outdoorworkouts
Ein 60 Minuten Bodyweight-Training am Strand. Unsere Workouts orientieren sich an aktuellen Fitnesstrends, wie dem Functional Training, HIIT (High Intensity Interval Training) und Bodyweight-Training.
Ihr braucht nichts weiter als ausreichend Wasser und ein Handtuch. Eine Matte ist von Vortreil, aber nicht zwingend notwendig.
Bitte zieht wetterfeste Sportsachen an, die auch mal dreckig werden können.

Die erste Schnupperstunde ist kostenlos
- 10er Karten ab Februar 2020: 80,00 €
Eckernförde
Südstrand Eckernförde am Parkplatz
10:30 Uhr - 11:30 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Vor der Geburt der Farben"
WINTER - Zeit der Stille, Reduktion der Farben, Sichtbarwerden von Strukturen, Konzentration auf das Wesentliche, Kräfte sammeln vor dem Beginn eines neuen Zyklus.
Die 4 Künstler*innen (Ulla Freiwald-Möbius, Claudia Olivia Gillmann, Joachim Hendrichs und Heidi Kollmeier) des Vereins Natur und Kultur Carlshöhe zeigen Malerei zu diesem Thema.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Galerie CARLS ART 78 - Naku tube
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Winterliche Fackelwanderung durch den Hüttener Forst
Lassen Sie sich verzaubern von der ganz eigenen Stimmung einer Fackelwanderung im Hüttener Forst, in dem wir auch eine Waldkirche besuchen. Die Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer führt Sie auf einem Rundweg sicher durch die Dunkelheit, erzählt Interessantes über den Wald und entzündet für Sie am Ende ein kleines Abschlussfeuer.
Hütten
Parkplatz vor der Försterei
18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 16.02.2020
Antik-, Kunst- und Kitschmarkt
P.A.M. hat vor mehr als 26 Jahren den Eckernförder Antikmarkt in der Eckernförder Stadthalle ins Leben gerufen. Die angenehm ruhige Atmosphäre dieser Veranstaltung ist schon längst kein Geheimnis mehr. Seit Januar 2018 heißt der Antikmarkt nun Antik-, Kunst- und Kitschmarkt. Der Name spiegelt das vielfältige Angebot wider. In den Monaten Januar bis März und Oktober bis Dezember kommen Händler und Besucher nicht nur aus Schleswig-Holstein zu dieser Veranstaltung.
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
09:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Vor der Geburt der Farben"
WINTER - Zeit der Stille, Reduktion der Farben, Sichtbarwerden von Strukturen, Konzentration auf das Wesentliche, Kräfte sammeln vor dem Beginn eines neuen Zyklus.
Die 4 Künstler*innen (Ulla Freiwald-Möbius, Claudia Olivia Gillmann, Joachim Hendrichs und Heidi Kollmeier) des Vereins Natur und Kultur Carlshöhe zeigen Malerei zu diesem Thema.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Galerie CARLS ART 78 - Naku tube
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 17.02.2020
Was ist Pilates?
Pilates- und Faszientraining für Anfänger in der Turnhalle der Willers-Jessen-Schule mit der dip. Pilates und Yogalehrerin Marita Hamann

Pilates ist ein Köpertrainigssystem und eine so präzise, konzentrierte Technik, dass die Ergebnisse bis ins hohe Alter Bestand haben. Pilates fördert den Körper ganzheitlich. Es korrigiert Fehlhaltungen, aktiviert das Immunsystem, stärkt die Konzentrationsfähigkeit und steigert die Lebensqualität. Löst Blockaden auch auf geistiger und emotionaler Ebene. Trainiert wird die Leistungsfähigkeit der tief liegenden Bauchmuskeln, der Beckenmuskulatur und der kleinen Stabilisierungsmuskeln rund um die Wirbelsäule.

Bitte bequeme Sportbekleidung und eine Trinkflasche mitbringen.
Eckernförde
Kieler Str. 59, Willers-Jessen-Turnhalle
18:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 19.02.2020
Ausstellung "Vor der Geburt der Farben"
WINTER - Zeit der Stille, Reduktion der Farben, Sichtbarwerden von Strukturen, Konzentration auf das Wesentliche, Kräfte sammeln vor dem Beginn eines neuen Zyklus.
Die 4 Künstler*innen (Ulla Freiwald-Möbius, Claudia Olivia Gillmann, Joachim Hendrichs und Heidi Kollmeier) des Vereins Natur und Kultur Carlshöhe zeigen Malerei zu diesem Thema.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Galerie CARLS ART 78 - Naku tube
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Emmi & Willnowsky
Wenn Emmi & Willnowsky ins Theater laden, wird der schönste gelebte Rosenkrieg schillernde Blüten treiben.
Deutschlands beliebtestes Comedypaar schmeißt sich dafür in seine schickste Schale und entfacht ein einzigartiges Feuerwerk an Lachsalven auf dem Schlachtfeld ihrer Ehe. Denn seit über 20 Jahren zelebrieren Emmi & Willnowsky die monströseste Hassliebe seit Paul McCartney und Heather Mills. Selbstverständlich servieren Ihnen Emmi & Willnowsky auch in diesem Jahr wieder ein rasantes Potpourri der dämlichsten Gags und Witze aus Europa und Übersee. Ein Fest für die ganze Familie vorausgesetzt, Oma kriegt nichts mehr mit und Mami und Papi können ihren Kindern die Pointen auch erklären. Genießen Sie Music-Comedy at its best! Genießen Sie Emmi & Willnowsky!
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 20.02.2020
Amphiebien: Ein deutsch-dänisches Schauspiel
2020 findet der 100. Jahrestag der Volksabstimmung über den Verlauf der deutsch-dänischen Grenze statt. Es ging damals "ein Riss durchs Festland".

Die Theater-Arbeitsgemeinschaft des Deutschen Gymnasiums für Nordschleswig in Apenrade, Dänemark hat in Zusammenarbeit mit Studierenden und Lehrenden der Europa-Universität Flensburg ein Abstimmungs-Schauspiel zu dieser hoch brisanten Abstimmungszeit erarbeitet.

Ministerpräsident Daniel Günther wird an der Veranstaltung teilnehmen.

Das Theaterprojekt wurde vom Schleswig-Holsteinischen Landtag initiiert und finanziell ermöglicht.
Eckernförde
St.-Nicolai-Kirche Eckernförde
19:00 Uhr
Details anzeigen
Ohnsorg Theater: Alarm in't Grand Hotel
Alarm in't Grand Hotel - Plattdeutsche Erstaufführung
Komödie von Michael McKeever

Hamburg in den 50er Jahren. Im Luxus-Grandhotel "Vier Ozeane" soll eine Benefiz-Gala stattfinden, bei der die beiden berühmtesten Bühnenstars ihrer Zeit auftreten sollen: die legendäre Sängerin Claudia McFadden (geb. Caja Mackenrodt aus Altona) und Athena Sinclair (geb. Anke Sandig aus Altona), Schauspielerin mit Star-Status. Die einstigen Freundinnen aus Kindertagen, die vor Jahrzehnten ihre norddeutsche Heimat verließen und nach New York gingen, um mit ihrem Talent eine Weltkarriere zu starten, sind mittlerweile bis auf den Tod verfeindet. Die Geschichte ihrer Feindschaft, geprägt durch erbitterte und öffentliche Handgreiflichkeiten, bei denen die Fetzen flogen, füllt stets aufs Neue die Klatschpresse. Ein Aufeinandertreffen muss also mit allen Mitteln verhindert werden. Doch schließlich bietet ein Luxus-Hotel Raum genug, um eine Begegnung der Diven zu vermeiden, da ist sich Direktor Dethard sicher. Der Ablauf der Gala ist bis ins kleinste Detail perfekt und minutiös ausgearbeitet, eine Begegnung scheint ausgeschlossen. Allerdings entwickeln sich die Dinge anders als geplant: Durch ein Missverständnis werden die beiden Stars, angereist mit Privatsekretär und Assistentin, in derselben Suite einquartiert. Hoteldirektor Dethard und sein Team haben alle Hände voll damit zu tun, dass sich die Kontrahentinnen nicht über den Weg laufen. Alarm im Grand Hotel! Nur keine Panik, heißt die Devise, doch schon bald eskaliert die chaotische Situation in der Suite und der heiter-turbulente Wahnsinn nimmt seinen Lauf
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 21.02.2020
Biikebrennen auf Nordstrand
Busfahrt nach Nordstrand, Inselrundfahrt, Grünkohlessen satt, Biikefeuer
Eckernförde
Eckernförde ZOB
12:00 Uhr
Details anzeigen
Wanderung vom Bistensee in die Duvenstedter Berge
Bei dieser sehr abwechslungsreichen Wanderung mit der Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer durch die Duvenstedter Berge entdecken Sie die geologischen Besonderheiten und verborgenen Schönheiten der Region, die ebenso wie die Hüttener Berge durch die letzte Eiszeit entstanden sind. Von einem höher gelegenen Rastplatz schauen Sie über das "blaue Juwel" des Naturparks, den Bistensee, hinüber zur Aschbergregion und mit etwas Glück laufen uns unterwegs auch die in den Duvenstedter Bergen lebenden Sikahirsche über den Weg. Leckeren selbstgebackenen Kuchen können Sie anschließend im "Keramik-Café" genießen, dem auch eine Töpferei angeschlossen ist.
Alt Duvenstedt
Keramik-Café am Bistensee
14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
Sand Malerei Show: Alice im Wunderland
Suzann Sand präsentiert ihre Sand-Show "Alice im Wunderland". Diese Kunstart ist durch eine Fernseheshow berühmt geworden. Die Künstlerin erzählt die Geschichte von Alice mit Sand auf einem leuchtenden Glastisch: Verschiedene animierte Szenenbilder werden mit Musik und einer Erzählstimme untermalt und interaktiv auf einer projizierten Leinwand dargestellt. Tauchen Sie ein in die Wunderwelt von Alice und lassen Sie sich verzaubern.
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
19:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 22.02.2020
GREENBODYCAMP - Outdoorworkouts
Ein 60 Minuten Bodyweight-Training am Strand. Unsere Workouts orientieren sich an aktuellen Fitnesstrends, wie dem Functional Training, HIIT (High Intensity Interval Training) und Bodyweight-Training.
Ihr braucht nichts weiter als ausreichend Wasser und ein Handtuch. Eine Matte ist von Vortreil, aber nicht zwingend notwendig.
Bitte zieht wetterfeste Sportsachen an, die auch mal dreckig werden können.

Die erste Schnupperstunde ist kostenlos
- 10er Karten ab Februar 2020: 80,00 €
Eckernförde
Südstrand Eckernförde am Parkplatz
10:30 Uhr - 11:30 Uhr
Details anzeigen
Conni - das Schulmusical
Die Sensation ist perfekt!
Nachdem das erste Conni-Musical so ein riesengroßer Erfolg war, startete nun das neue Cocomico-Musical Conni Das Schul-Musical!! Conni ist in der Schule und erlebt dort zusammen mit ihren Freunden Anna und Paul eine Menge aufregender Dinge. Jeden Tag gibt es Neues zu erleben, so dass es für Conni und ihre Freunde nie langweilig wird. In der Schule ist sehr viel los, und Conni hat bei ihrem Schul-Musical-Abenteuer immer viel Spaß, auch wenn es manchmal Probleme zu lösen gilt. Z. B. wenn alles nur nach dem Hausmeister der Grundschule, Herrn Müller, gehen soll. Conni und ihre Freunde schaffen es zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Sommer, und natürlich den vielen kleinen und großen Zuschauern im Publikum, Herrn Müller von ihren eigenen Ideen zu überzeugen. Und bei Conni zu Hause gibt es Rückhalt von Mama und Papa Klawitter, und von Teddy und Kater Mau! Frei nach dem Motto Was Conni kann das könnt ihr auch! werden die Musicalbesucher zum Teil der Inszenierung und können Conni und ihren Freunden helfen, das Schul-Abenteuer zu meistern und über sich hinaus zu wachsen. Heraus kommt ein Musicalspaß für Jung und Alt, zum Mitmachen, Mitlachen und Miterleben, mit komplett neuen, tollen Songs und ganz viel Charme!
Conni zählt zu den beliebtesten Kinderbuchfiguren und begeistert seit über 25 Jahren Kinder ab drei Jahren. Für ihre jungen Leser ist Conni eine Art beste Freundin, die genau wie sie die verschiedensten Situationen des Alltags meistert. Über hundert verschiedene Conni-Bücher sind in den vergangenen 25 Jahren erschienen. Conni ist zudem ein Dauerbrenner auf Kassette, CD und DVD, im Fernsehen und mittlerweile sogar im Kino!
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
14:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Vor der Geburt der Farben"
WINTER - Zeit der Stille, Reduktion der Farben, Sichtbarwerden von Strukturen, Konzentration auf das Wesentliche, Kräfte sammeln vor dem Beginn eines neuen Zyklus.
Die 4 Künstler*innen (Ulla Freiwald-Möbius, Claudia Olivia Gillmann, Joachim Hendrichs und Heidi Kollmeier) des Vereins Natur und Kultur Carlshöhe zeigen Malerei zu diesem Thema.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Galerie CARLS ART 78 - Naku tube
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Conni - das Schulmusical
Die Sensation ist perfekt!
Nachdem das erste Conni-Musical so ein riesengroßer Erfolg war, startete nun das neue Cocomico-Musical ?Conni ? Das Schul-Musical!?! Conni ist in der Schule und erlebt dort zusammen mit ihren Freunden Anna und Paul eine Menge aufregender Dinge. Jeden Tag gibt es Neues zu erleben, so dass es für Conni und ihre Freunde nie langweilig wird. In der Schule ist sehr viel los, und Conni hat bei ihrem Schul-Musical-Abenteuer immer viel Spaß, auch wenn es manchmal Probleme zu lösen gilt. Z. B. wenn alles nur nach dem Hausmeister der Grundschule, Herrn Müller, gehen soll. Conni und ihre Freunde schaffen es zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Sommer, und natürlich den vielen kleinen und großen Zuschauern im Publikum, Herrn Müller von ihren eigenen Ideen zu überzeugen. Und bei Conni zu Hause gibt es Rückhalt von Mama und Papa Klawitter, und von Teddy und Kater Mau! Frei nach dem Motto ?Was Conni kann ? das könnt ihr auch!? werden die Musicalbesucher zum Teil der Inszenierung und können Conni und ihren Freunden helfen, das Schul-Abenteuer zu meistern und über sich hinaus zu wachsen. Heraus kommt ein Musicalspaß für Jung und Alt, zum Mitmachen, Mitlachen und Miterleben, mit komplett neuen, tollen Songs und ganz viel Charme!
Conni zählt zu den beliebtesten Kinderbuchfiguren und begeistert seit über 25 Jahren Kinder ab drei Jahren. Für ihre jungen Leser ist Conni eine Art ?beste Freundin?, die genau wie sie die verschiedensten Situationen des Alltags meistert. Über hundert verschiedene Conni-Bücher sind in den vergangenen 25 Jahren erschienen. Conni ist zudem ein Dauerbrenner auf Kassette, CD und DVD, im Fernsehen und mittlerweile sogar im Kino!
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
14:00 Uhr
Details anzeigen
Winterliche Fackelwanderung durch den Brekendorfer Forst
Lassen Sie sich verzaubern von der ganz eigenen Stimmung einer Fackelwanderung durch dieses größte Waldstück im Naturpark Hüttener Berge. Die Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer führt Sie auf einem Rundweg sicher durch die Dunkelheit, und Sie erfahren Interessantes über die Geschichte dieses artenreichen Waldes und über seine Bewohner. Gerne können Sie auch einen Wunschtermin vereinbaren oder einen Gutschein als besonderes Geschenk erhalten.
Brekendorf
Parkplatz "Försterei"
18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen
Rieseby tanzt
Hits der 70er und 80er mit DJ Nobbi
Rieseby
Dorfstr. 35, Rieseby Krog
20:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 23.02.2020
Ausstellung "Vor der Geburt der Farben"
WINTER - Zeit der Stille, Reduktion der Farben, Sichtbarwerden von Strukturen, Konzentration auf das Wesentliche, Kräfte sammeln vor dem Beginn eines neuen Zyklus.
Die 4 Künstler*innen (Ulla Freiwald-Möbius, Claudia Olivia Gillmann, Joachim Hendrichs und Heidi Kollmeier) des Vereins Natur und Kultur Carlshöhe zeigen Malerei zu diesem Thema.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Galerie CARLS ART 78 - Naku tube
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Theater: Die Streiche des Scarpin
Theatergemeinschaft Eckernförde e.V.
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 24.02.2020
Was ist Faszientraining?
Pilates- und Faszientraining für Anfänger in der Turnhalle der Willers-Jessen-Schule mit der dip. Pilates und Yogalehrerin Marita Hamann

Es geht beim Faszientraining dabei um ein spezielles Trainingsverfahren das Bindegewebe zu stimulieren und elastisch zu erhalten und damit Verklebungen vorzubeugen. Die faszialen Gewebe bei jungen Menschen sind elastisch und haben genügend Gewebsflüssigkeit. Sie haben eine ausgeprägte Wellenstruktur geht im Alter zurück und damit auch die Elastizität. Es kann zu Entzündungen oder Verklebungen kommen. Bei Rückenschmerzen kann es sich auch um eine Entzündung der Faszien handeln (und nicht um einen Bandscheibenvorfall). Prophylaktisch ist auch ein spätes Einsteigen in diese Trainingsform ist zu empfehlen.

Bitte bequeme Sportbekleidung und eine Trinkflasche mitbringen.
Eckernförde
Kieler Str. 59, Willers-Jessen-Turnhalle
18:00 Uhr
Details anzeigen
Leseabende Literarisches Trio
Vorstellung und Diskussion des Romans DRACHENLAEUFER von Khaled Hosseini; Leitung: Jürgen Bauer
Eckernförde
Brookhörn 18, Gemeindehaus St. Nicolai
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 25.02.2020
Gut zu wissen! Trennung und Scheidung
Informationsveranstaltung "Gut zu wissen! Trennung und Scheidung - wichtige familienrechtliche Informationen"

Kie Mewes, Rechtsanwältin und Mediatorin

Kostenfrei

Anmeldung erforderlich per Mail an anmeldung@steuerkanzlei-eckernfoerde.de bis zum 21.02.2020.
Eckernförde
Kieler Str. 78
16:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Lebensfreude durch Rhythmus
TaKeTiNa® ist eine rhythmisch-musikalische Reise, für die es keinerlei Vorerfahrungen braucht.
Getragen vom Rhythmus entdecken Sie in Ihrer Tiefe jene ruhige und doch lebendige Instanz, die dem ständigen Wandel und den Turbulenzen im Außen gelassen begegnet.
Einfache Schritt-, Klatsch- und Stimmrhythmen stimulieren das eigene rhythmische Empfinden. Dabei zu erleben, dass Anstrengung sich auflösen und daraus Heiterkeit und Freude entstehen kann,
ermöglicht, dem Leben mit mehr Gelassenheit und Freude zu begegnen.
Bei Dir anzukommen und Dich daraus zu entwickeln - dazu lädt TaKeTiNa ein.
Loose

18:45 Uhr - 21:05 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 26.02.2020
Ausstellung "Vor der Geburt der Farben"
WINTER - Zeit der Stille, Reduktion der Farben, Sichtbarwerden von Strukturen, Konzentration auf das Wesentliche, Kräfte sammeln vor dem Beginn eines neuen Zyklus.
Die 4 Künstler*innen (Ulla Freiwald-Möbius, Claudia Olivia Gillmann, Joachim Hendrichs und Heidi Kollmeier) des Vereins Natur und Kultur Carlshöhe zeigen Malerei zu diesem Thema.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Galerie CARLS ART 78 - Naku tube
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
FrauenUnterwegs
FrauenUnterwegs
Thema: "Aschermittwoch - und jetzt?" Verändert sich in meinem Leben etwas, wenn die Passions- bzw. Fastenzeit anbricht? Miteinander ins Gespräch kommen. Körperübungen für diese Zeit. Mich einüben. - Und wenn sich nichts verändert? Auch dann bist du herzlich an diesem Abend eingeladen!

www.tourismuskirche.de
Mittwoch, 26. Februar
Ort: Gemeindehaus Borbyer Pastorenweg 1, Seminarraum
Zeit: 19:30 – 21:30 Uhr
Referentin: Pastorin Brigitte Gottuk
Eckernförde
Borbyer Pastorenweg 1, Gemeindehaus
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen
Konzert: Musikzug Alt Duvenstedt
Konzert: Musikzug Alt Duvenstedt
Eckernförde
Am Exer 1, Stadthalle
20:00 Uhr
Details anzeigen


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2020 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz