Ostseebad Eckernförde Logo

Unsere Events in der Eckernförder Bucht

Veranstaltungskalender

Gemeinsam gegen Corona - daran halten wir uns & deshalb werden hier für die kommende Zeit nur beschränkt Veranstaltungen zu finden sein!

Solltest Du Interesse an einer Veranstaltung haben, bietet es sich an im Vorfeld zu dem angegebenen Veranstalter Kontakt aufzunehmen, um sicherzustellen, dass die Veranstaltung derzeit statt finden darf.

 

Suche nach Veranstaltungen
 Wann ?
   von:  
   bis:  
 Wo ?  
 Was ?
 Thema ?  alle Themen   nur ausgewählte Themen
 Ausflugsfahrten
 Ausstellungen
 Fest
 Gesundheit & Wellness
 Kinder
 Kirche
 Konzert
 Kreativangebote
 Kulinarisches
 Kunst & Kultur
 Märkte
 Musik
 Sport
 Theater
 Umwelt und Natur
 Vermischtes
 Wanderungen


Tipp: Einfach ausdrucken und mitnehmen:    Alle Termine als PDF-Liste

Mai 2021
Dienstag, 18.05.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 19.05.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
LABORATORIUM
15 Künstler*innen aus Dänemark und Deutschland haben durch ihre Freude am Experimentieren ihren eigenen künstlerischen Weg gefunden. Im Laboratorium der Kunst sind viele Wege möglich. Jeder auf seine Art.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Carls Art 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
EINFACH KUNST! 1/2021 - Natur trifft Stadt
Zwei Künstlerinnen zeigen Objekte und Bilder, deren Themen und die jeweilige Ausführung wie z.B. Geringschätzung von Unbekanntem in der Natur bzw. Wahrnehmung und Interpretation in der Stadt scheinbar Unvereinbares miteinander verknüpfen. Zurückhaltend bearbeitete Holzfundstücke stehen farbstarken Acrylbildern gegenüber, beides ist möglich, ist Denkanstoß für uns in dieser Welt.

Jana Zouari, Objekte
Dagmar Petersen, Malerei
Eckernförde
Carlshöhe 78, Naku tube / Galerie CARLS ART 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Papierworkshop
Haben Sie Lust, in gemütlicher Atmosphäre Schönes und Nützliches aus Papier herzustellen? Egal ob Sie neugierig auf die japanische Falttechnik "Origami" sind, ein hübsches Samentütchen, ein zartes Windlicht aus Pergament, ein Kästchen aus Papier für Dies und Das oder einmalig schöne Briefumschläge herstellen möchten - holen Sie sich in diesem Workshop die schönsten Anregungen.
Fleckeby
Appeljord 8
14:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 20.05.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 21.05.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Wanderung: Überraschende Vielfalt in den Fröruper Bergen
Ein wunderschönes Wandergebiet lädt zum Staunen ein: Buchenwälder auf hügeligem Grund, ein stiller Seerosensee, das verträumte Butschimoor, in dem rundblättriger Sonnentau wächst – lassen Sie sich von der Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer auf einem abwechslungsreichen Weg durch dieses besondere Naturschutzgebiet führen.
Frörup
Frörupsand
14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 22.05.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Hundefotografie am Strand
Professionelle Hundefotografie, gerne auch mit der Familie. Porträt und Bewegungsfotos in hoher Auflösung. Am Strand, im Wasser oder Düne nach individueller Absprache. Du erhältst die Fotos zeitnah als Datei zur freien Verfügung. Terminabsprache erforderlich. Telefon 015258167898
Eckernförde
Preußerstr, Hundestrand Preußerstr.
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Schleiromantik pur!
Bei dieser Wanderung mit der Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer können Sie den romantischsten Uferabschnitt des 40 km langen Ostseefjords Schlei entdecken. Ursprüngliche Natur mit ganz besonderen Pflanzen, steile Ufer, lichter Buchenhochwald, kleine Bäche und wunderschöne Ausblicke – all das erwartet Sie bei dieser entspannenden Rundwanderung.
Büstorf
Parkplatz Büstorf
14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
EINFACH KUNST! 1/2021 - Natur trifft Stadt
Zwei Künstlerinnen zeigen Objekte und Bilder, deren Themen und die jeweilige Ausführung wie z.B. Geringschätzung von Unbekanntem in der Natur bzw. Wahrnehmung und Interpretation in der Stadt scheinbar Unvereinbares miteinander verknüpfen. Zurückhaltend bearbeitete Holzfundstücke stehen farbstarken Acrylbildern gegenüber, beides ist möglich, ist Denkanstoß für uns in dieser Welt.

Jana Zouari, Objekte
Dagmar Petersen, Malerei
Eckernförde
Carlshöhe 78, Naku tube / Galerie CARLS ART 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
LABORATORIUM
15 Künstler*innen aus Dänemark und Deutschland haben durch ihre Freude am Experimentieren ihren eigenen künstlerischen Weg gefunden. Im Laboratorium der Kunst sind viele Wege möglich. Jeder auf seine Art.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Carls Art 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Fotoexkursion "Motiv-Highlights im Norden"
Unternehmen Sie zusammen mit dem Natur- und Landschaftsfotografen Karl Goldhamer eine fotografische Entdeckungstour zu den schönsten Orten in den Naturparken Hüttener Berge und Schlei und lassen Sie sich dabei manche verborgenen Schönheiten sowie die reizvollsten Ausblicke und die interessantesten Standorte zum Fotografieren zeigen. Auf Wunsch erhalten Sie auch wertvolle Tipps zur Bildgestaltung und Kamerabedienung.
Fleckeby
Appeljord 8
16:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
SALON Sommerfestival
DER TANZ. DIE MUSIK. DER ZAUBER. unter diesem Motto lädt der Fanny Mendelssohn Förderpreis zur zweiten Ausgabe des SALON Sommerfestival vom 22.-23. Mai 2021 nach Gut Altenhof in Schleswig-Holstein ein. Das wunderschöne ländliche Ambiente der Gutsanlage bietet den perfekten Rahmen für das zweitägige Festival voller kultureller Ereignisse der Extraklasse.

Eröffnet wird das Festival am Samstagabend von dem international renommierten Pianisten Alexander Krichel. Der ECHO Klassik-Preisträger ist bekannt für seine fesselnden Interpretationen anspruchsvollster Werke der Klavierliteratur. Das Solo-Klavierkonzert am Samstag, 22. Mai 2021 wird für das Jurymitglied des Fanny Mendelssohn Förderpreises nach Monaten des kulturellen Lockdowns wieder einer der ersten Auftritte vor Publikum sein. In dem einzigartigen Ambiente der Festspielscheune präsentiert Alexander Krichel einige seiner liebsten Werke wie etwa Mussorgskys Bilder einer Ausstellung und Beethovens Klaviersonate Nr. 23 f-Moll op. 57 Appassionata.

Der Pfingstsonntag wartet mit einer ganz besonderen Symbiose aus Tanz, Musik und Leidenschaft unter freiem Himmel auf: Die Preisträger des Fanny Mendelssohn Förderpreises treffen auf die Tänzer des Bundesjugendballets von John Neumeier. Das Programm, u.a. mit Werken von Fanny Mendelssohn, Reinhold Glière, Franz Schubert und Olivier Messiaen, haben die jungen Künstler selbst entwickelt. Wenn die Musik der ausgezeichneten Nachwuchsmusiker sich auf der Bühne mit der Choreographie der jungen Tanz-Talente verbindet, ist ein Kulturereignis der Extraklasse garantiert. Bei den zwei Open Air-Vorstellungen werden die großartigen Künstler ihr Publikum mit ihrer Virtuosität, Grazie und Spielfreude verzaubern.
Altenhof

18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 23.05.2021
Hundefotografie am Strand
Professionelle Hundefotografie, gerne auch mit der Familie. Porträt und Bewegungsfotos in hoher Auflösung. Am Strand, im Wasser oder Düne nach individueller Absprache. Du erhältst die Fotos zeitnah als Datei zur freien Verfügung. Terminabsprache erforderlich. Telefon 015258167898
Eckernförde
Preußerstr, Hundestrand Preußerstr.
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Verkaufsoffener Sonntag
Zahlreiche Geschäfte in der Eckernförder Innenstadt öffnen ihre Türen und laden zum Bummeln ein.
Eckernförde
Innenstadt Eckernförde
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
SALON Sommerfestival
DER TANZ. DIE MUSIK. DER ZAUBER. unter diesem Motto lädt der Fanny Mendelssohn Förderpreis zur zweiten Ausgabe des SALON Sommerfestival vom 22.-23. Mai 2021 nach Gut Altenhof in Schleswig-Holstein ein. Das wunderschöne ländliche Ambiente der Gutsanlage bietet den perfekten Rahmen für das zweitägige Festival voller kultureller Ereignisse der Extraklasse.

Eröffnet wird das Festival am Samstagabend von dem international renommierten Pianisten Alexander Krichel. Der ECHO Klassik-Preisträger ist bekannt für seine fesselnden Interpretationen anspruchsvollster Werke der Klavierliteratur. Das Solo-Klavierkonzert am Samstag, 22. Mai 2021 wird für das Jurymitglied des Fanny Mendelssohn Förderpreises nach Monaten des kulturellen Lockdowns wieder einer der ersten Auftritte vor Publikum sein. In dem einzigartigen Ambiente der Festspielscheune präsentiert Alexander Krichel einige seiner liebsten Werke wie etwa Mussorgskys Bilder einer Ausstellung und Beethovens Klaviersonate Nr. 23 f-Moll op. 57 Appassionata.

Der Pfingstsonntag wartet mit einer ganz besonderen Symbiose aus Tanz, Musik und Leidenschaft unter freiem Himmel auf: Die Preisträger des Fanny Mendelssohn Förderpreises treffen auf die Tänzer des Bundesjugendballets von John Neumeier. Das Programm, u.a. mit Werken von Fanny Mendelssohn, Reinhold Glière, Franz Schubert und Olivier Messiaen, haben die jungen Künstler selbst entwickelt. Wenn die Musik der ausgezeichneten Nachwuchsmusiker sich auf der Bühne mit der Choreographie der jungen Tanz-Talente verbindet, ist ein Kulturereignis der Extraklasse garantiert. Bei den zwei Open Air-Vorstellungen werden die großartigen Künstler ihr Publikum mit ihrer Virtuosität, Grazie und Spielfreude verzaubern.
Altenhof

14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
EINFACH KUNST! 1/2021 - Natur trifft Stadt
Zwei Künstlerinnen zeigen Objekte und Bilder, deren Themen und die jeweilige Ausführung wie z.B. Geringschätzung von Unbekanntem in der Natur bzw. Wahrnehmung und Interpretation in der Stadt scheinbar Unvereinbares miteinander verknüpfen. Zurückhaltend bearbeitete Holzfundstücke stehen farbstarken Acrylbildern gegenüber, beides ist möglich, ist Denkanstoß für uns in dieser Welt.

Jana Zouari, Objekte
Dagmar Petersen, Malerei
Eckernförde
Carlshöhe 78, Naku tube / Galerie CARLS ART 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
LABORATORIUM
15 Künstler*innen aus Dänemark und Deutschland haben durch ihre Freude am Experimentieren ihren eigenen künstlerischen Weg gefunden. Im Laboratorium der Kunst sind viele Wege möglich. Jeder auf seine Art.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Carls Art 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 24.05.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Verkaufsoffener Feiertag
Zahlreiche Geschäfte in der Eckernförder Innenstadt öffnen ihre Türen und laden zum Bummeln ein.
Eckernförde
Innenstadt Eckernförde
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Pilates & Yoga
Die unverbindliche Pilates und Yogastunde für Jedermann startet wieder nach der offiziellen Öffnung der Sportstätten .

Wir machen die entspannten, muskeldehnenden Yoga Asanas und die körperstraffenden figurformenden Pilatesübungen.
Auf diese Weise erzielt man eine ganzheitliche Stärkung von Körper und Geist.
Pilates stärkt die Rücken und Bauchmuskeln und die Muskulatur des Beckenbodens.
Eine stabile gekräftigte Körpermitte gibt innere Stabilität und Ausgeglichenheit

Mitzubringen wären eine eigene Matte (kleine Trinkflasche) gute Laune und ein Obolus von 5 €für die Yoga und Pilatestrainerin

die nötigen Abstandsregeln werden unbedingt eingehalten

Anmeldungen und Infos gibt es unter 04351 8836788 oder pilatesundyoga@t-online.de.
Eckernförde
Kieler Str.59, Willers-Jessen-Turnhalle
16:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Pilates & Yoga
Die unverbindliche Pilates und Yogastunde für Jedermann startet wieder nach der offiziellen Öffnung der Sportstätten .

Wir machen die entspannten, muskeldehnenden Yoga Asanas und die körperstraffenden figurformenden Pilatesübungen.
Auf diese Weise erzielt man eine ganzheitliche Stärkung von Körper und Geist.
Pilates stärkt die Rücken und Bauchmuskeln und die Muskulatur des Beckenbodens.
Eine stabile gekräftigte Körpermitte gibt innere Stabilität und Ausgeglichenheit

Mitzubringen wären eine eigene Matte (kleine Trinkflasche) gute Laune und ein Obolus von 5 €für die Yoga und Pilatestrainerin

die nötigen Abstandsregeln werden unbedingt eingehalten

Anmeldungen und Infos gibt es unter 04351 8836788 oder pilatesundyoga@t-online.de.
Eckernförde
Kieler Str.59, Willers-Jessen-Turnhalle
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 25.05.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Exkursion zu den Kranichen im Duvenstedter Moor
Erleben Sie bei dieser Abendwanderung mit der Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer die Schönheit und die Besonderheiten des Duvenstedter Moores, in dem seit einiger Zeit auch Kraniche leben. Wir halten Ausschau nach diesen scheuen Tieren (Ferngläser mitbringen) und hören Interessantes über ihre Lebensweise.
Alt Duvenstedt

17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 26.05.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
LABORATORIUM
15 Künstler*innen aus Dänemark und Deutschland haben durch ihre Freude am Experimentieren ihren eigenen künstlerischen Weg gefunden. Im Laboratorium der Kunst sind viele Wege möglich. Jeder auf seine Art.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Carls Art 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
EINFACH KUNST! 1/2021 - Natur trifft Stadt
Zwei Künstlerinnen zeigen Objekte und Bilder, deren Themen und die jeweilige Ausführung wie z.B. Geringschätzung von Unbekanntem in der Natur bzw. Wahrnehmung und Interpretation in der Stadt scheinbar Unvereinbares miteinander verknüpfen. Zurückhaltend bearbeitete Holzfundstücke stehen farbstarken Acrylbildern gegenüber, beides ist möglich, ist Denkanstoß für uns in dieser Welt.

Jana Zouari, Objekte
Dagmar Petersen, Malerei
Eckernförde
Carlshöhe 78, Naku tube / Galerie CARLS ART 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Offener Stammtisch
Regelmäßig findet der offene Stammtisch für Menschen mit und ohne Behinderung statt. Eckernförder und Gäste treffen sich zum zwanglosen Austausch in geselliger Runde im Restaurant "A-Tavola".
Eckernförde
Kieler Straße 78, A-Tavola, Clubraum
18:30 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 27.05.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Nordic Walking - Schnuppertermin
Bei diesem 90minütigen Schnuppertermin erfahren Sie etwas über die zahlreichen Wirkungen dieses überaus gesunden Ausdauersports und können nach einer Kurzeinführung in die Technik Nordic Walking auch einmal ausprobieren. Trainingsstöcke werden zur Verfügung gestellt.
Fleckeby
Appeljord 8
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 28.05.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Wildnis im unbekannten Idstedter Forst
Folgen Sie der Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer auf einem interessanten Rundweg durch diesen einzigartigen Forst, in dem es neben einer Räuberhöhle auch malerische Teiche gibt. Wir besuchen außerdem einen kleinen Naturwaldbereich, in dem wir uns an den vielen alten Totholzbuchen das Wirken des Zunderschwammes ansehen werden und einen Eindruck davon gewinnen können, wie sich ein früherer Nutzwald allmählich wieder zum Urwald entwickelt.
Idstedt
Parkplatz Idstedtwege
14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 29.05.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Hundefotografie am Strand
Professionelle Hundefotografie, gerne auch mit der Familie. Porträt und Bewegungsfotos in hoher Auflösung. Am Strand, im Wasser oder Düne nach individueller Absprache. Du erhältst die Fotos zeitnah als Datei zur freien Verfügung. Terminabsprache erforderlich. Telefon 015258167898
Eckernförde
Preußerstr, Hundestrand Preußerstr.
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Vom Bistensee in die Duvenstedter Berge
Bei dieser sehr abwechslungsreichen Wanderung mit der Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer durch die Duvenstedter Berge entdecken Sie die geologischen Besonderheiten und verborgenen Schönheiten der Region, die ebenso wie die Hüttener Berge durch die letzte Eiszeit entstanden sind. Von einem höher gelegenen Rastplatz schauen Sie über das "blaue Juwel" des Naturparks, den Bistensee, hinüber zur Aschbergregion und mit etwas Glück laufen uns unterwegs auch die in den Duvenstedter Bergen lebenden Sikahirsche über den Weg. Leckeren selbstgebackenen Kuchen können Sie anschließend im "Keramik-Café" genießen, dem auch eine Töpferei angeschlossen ist.
Alt Duvenstedt
Keramik-Café am Bistensee
14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
EINFACH KUNST! 1/2021 - Natur trifft Stadt
Zwei Künstlerinnen zeigen Objekte und Bilder, deren Themen und die jeweilige Ausführung wie z.B. Geringschätzung von Unbekanntem in der Natur bzw. Wahrnehmung und Interpretation in der Stadt scheinbar Unvereinbares miteinander verknüpfen. Zurückhaltend bearbeitete Holzfundstücke stehen farbstarken Acrylbildern gegenüber, beides ist möglich, ist Denkanstoß für uns in dieser Welt.

Jana Zouari, Objekte
Dagmar Petersen, Malerei
Eckernförde
Carlshöhe 78, Naku tube / Galerie CARLS ART 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
LABORATORIUM
15 Künstler*innen aus Dänemark und Deutschland haben durch ihre Freude am Experimentieren ihren eigenen künstlerischen Weg gefunden. Im Laboratorium der Kunst sind viele Wege möglich. Jeder auf seine Art.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Carls Art 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 30.05.2021
Hundefotografie am Strand
Professionelle Hundefotografie, gerne auch mit der Familie. Porträt und Bewegungsfotos in hoher Auflösung. Am Strand, im Wasser oder Düne nach individueller Absprache. Du erhältst die Fotos zeitnah als Datei zur freien Verfügung. Terminabsprache erforderlich. Telefon 015258167898
Eckernförde
Preußerstr, Hundestrand Preußerstr.
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Verkaufsoffener Sonntag
Zahlreiche Geschäfte in der Eckernförder Innenstadt öffnen ihre Türen und laden zum Bummeln ein.
Eckernförde
Innenstadt Eckernförde
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
LABORATORIUM
15 Künstler*innen aus Dänemark und Deutschland haben durch ihre Freude am Experimentieren ihren eigenen künstlerischen Weg gefunden. Im Laboratorium der Kunst sind viele Wege möglich. Jeder auf seine Art.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Carls Art 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
EINFACH KUNST! 1/2021 - Natur trifft Stadt
Zwei Künstlerinnen zeigen Objekte und Bilder, deren Themen und die jeweilige Ausführung wie z.B. Geringschätzung von Unbekanntem in der Natur bzw. Wahrnehmung und Interpretation in der Stadt scheinbar Unvereinbares miteinander verknüpfen. Zurückhaltend bearbeitete Holzfundstücke stehen farbstarken Acrylbildern gegenüber, beides ist möglich, ist Denkanstoß für uns in dieser Welt.

Jana Zouari, Objekte
Dagmar Petersen, Malerei
Eckernförde
Carlshöhe 78, Naku tube / Galerie CARLS ART 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 31.05.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Pilates & Yoga
Die unverbindliche Pilates und Yogastunde für Jedermann startet wieder nach der offiziellen Öffnung der Sportstätten .

Wir machen die entspannten, muskeldehnenden Yoga Asanas und die körperstraffenden figurformenden Pilatesübungen.
Auf diese Weise erzielt man eine ganzheitliche Stärkung von Körper und Geist.
Pilates stärkt die Rücken und Bauchmuskeln und die Muskulatur des Beckenbodens.
Eine stabile gekräftigte Körpermitte gibt innere Stabilität und Ausgeglichenheit

Mitzubringen wären eine eigene Matte (kleine Trinkflasche) gute Laune und ein Obolus von 5 €für die Yoga und Pilatestrainerin

die nötigen Abstandsregeln werden unbedingt eingehalten

Anmeldungen und Infos gibt es unter 04351 8836788 oder pilatesundyoga@t-online.de.
Eckernförde
Kieler Str.59, Willers-Jessen-Turnhalle
16:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Pilates & Yoga
Die unverbindliche Pilates und Yogastunde für Jedermann startet wieder nach der offiziellen Öffnung der Sportstätten .

Wir machen die entspannten, muskeldehnenden Yoga Asanas und die körperstraffenden figurformenden Pilatesübungen.
Auf diese Weise erzielt man eine ganzheitliche Stärkung von Körper und Geist.
Pilates stärkt die Rücken und Bauchmuskeln und die Muskulatur des Beckenbodens.
Eine stabile gekräftigte Körpermitte gibt innere Stabilität und Ausgeglichenheit

Mitzubringen wären eine eigene Matte (kleine Trinkflasche) gute Laune und ein Obolus von 5 €für die Yoga und Pilatestrainerin

die nötigen Abstandsregeln werden unbedingt eingehalten

Anmeldungen und Infos gibt es unter 04351 8836788 oder pilatesundyoga@t-online.de.
Eckernförde
Kieler Str.59, Willers-Jessen-Turnhalle
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Juni 2021
Dienstag, 01.06.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 02.06.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
EINFACH KUNST! 1/2021 - Natur trifft Stadt
Zwei Künstlerinnen zeigen Objekte und Bilder, deren Themen und die jeweilige Ausführung wie z.B. Geringschätzung von Unbekanntem in der Natur bzw. Wahrnehmung und Interpretation in der Stadt scheinbar Unvereinbares miteinander verknüpfen. Zurückhaltend bearbeitete Holzfundstücke stehen farbstarken Acrylbildern gegenüber, beides ist möglich, ist Denkanstoß für uns in dieser Welt.

Jana Zouari, Objekte
Dagmar Petersen, Malerei
Eckernförde
Carlshöhe 78, Naku tube / Galerie CARLS ART 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
LABORATORIUM
15 Künstler*innen aus Dänemark und Deutschland haben durch ihre Freude am Experimentieren ihren eigenen künstlerischen Weg gefunden. Im Laboratorium der Kunst sind viele Wege möglich. Jeder auf seine Art.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Carls Art 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 03.06.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 04.06.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Die Knicklandschaft in der Aschbergregion
Bei dieser abwechslungsreichen Wanderung durch die typische Endmoränenlandschaft der Hüttener Berge umrunden Sie gemeinsam mit der Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer nicht nur den 98 m hohen Aschberg, sondern durchwandern auch das malerische Schoothorster Tal, streifen den Brekendorfer Forst und erfahren Interessantes über die von zahlreichen Knicks geprägte Landschaft.
Ascheffel
Parkplatz "Waldlehrpfad" an der Kreisstraße zwischen Eckernförde und Owschlag
14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
Blade Night
21 Kilometer-Tour (Dauer: ca. 2 Stunden) von Eckernförde durch die sanft hügelige Landschaft Schwansens. Die Tour ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
(Treffen 19:00 Uhr, Start 19:30 Uhr)

Hinweise

* Es besteht angeordnete Helmpflicht vom Kreisverkehrsamt!
* Kinder dürfen erst ab 10 Jahren teilnehmen.
*Jugendliche dürfen bis zum vollendeten 14. Lebensjahr nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen
*Veranstaltung findet nur bei trocken Witterungsverhältnissen statt
*Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir komplette Schutzausrüstung (Helmpflicht beachten!)
*Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko, die Veranstalter übernehmen keine Haftung
*Die Veranstaltung wird von der Polizei und dem Deutschen Roten Kreuz begleitet

Vorbehaltlich der Regelungen der dann gültigen Landesverordnung zur Corona Pandemie.
Eckernförde
Noorstr. 17 an der B76, Hagebaumarkt/Mc Donalds
19:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 05.06.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Hundefotografie am Strand
Professionelle Hundefotografie, gerne auch mit der Familie. Porträt und Bewegungsfotos in hoher Auflösung. Am Strand, im Wasser oder Düne nach individueller Absprache. Du erhältst die Fotos zeitnah als Datei zur freien Verfügung. Terminabsprache erforderlich. Telefon 015258167898
Eckernförde
Preußerstr, Hundestrand Preußerstr.
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Wanderung für das NaturGenussFestival 2021: Waldwildnis und verträumtes Moor
Bei dieser Wanderung mit der Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer durch eines der schönsten naturbelassenen Gebiete im nördlichen Schleswig-Holstein erleben wir hautnah, wie aus einem früheren Nutzwald ein "Urwald von morgen" entsteht. Im Naturwald Stodthagen und dem benachbarten Naturschutzgebiet des Kaltenhofer Moores entwickelt sich nicht nur eine beeindruckende Wald-, Moor-, und Sumpflandschaft, sondern auch seltene Tiere wie etwa Schwarzspecht und Kranich erobern sich diesen einzigartigen Lebensraum zurück. Auf den unmittelbar angrenzenden "Wilden Weiden", auf denen ganzjährig Galloways und Exmoorponys grasen, ist es der Stiftung Naturschutz gelungen, auch für die Rotbauchunke wieder ein neues Refugium zu schaffen.
Felm
Wanderparkplatz Stodthagener Weg
11:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
LABORATORIUM
15 Künstler*innen aus Dänemark und Deutschland haben durch ihre Freude am Experimentieren ihren eigenen künstlerischen Weg gefunden. Im Laboratorium der Kunst sind viele Wege möglich. Jeder auf seine Art.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Carls Art 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
EINFACH KUNST! 1/2021 - Natur trifft Stadt
Zwei Künstlerinnen zeigen Objekte und Bilder, deren Themen und die jeweilige Ausführung wie z.B. Geringschätzung von Unbekanntem in der Natur bzw. Wahrnehmung und Interpretation in der Stadt scheinbar Unvereinbares miteinander verknüpfen. Zurückhaltend bearbeitete Holzfundstücke stehen farbstarken Acrylbildern gegenüber, beides ist möglich, ist Denkanstoß für uns in dieser Welt.

Jana Zouari, Objekte
Dagmar Petersen, Malerei
Eckernförde
Carlshöhe 78, Naku tube / Galerie CARLS ART 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Fotoexkursion "Motiv-Highlights im Norden"
Unternehmen Sie zusammen mit dem Natur- und Landschaftsfotografen Karl Goldhamer eine fotografische Entdeckungstour zu den schönsten Orten in den Naturparken Hüttener Berge und Schlei und lassen Sie sich dabei manche verborgene Schönheit sowie die reizvollsten Ausblicke und die interessantesten Standorte zum Fotografieren zeigen. Auf Wunsch erhalten Sie auch wertvolle Tipps zur Bildgestaltung und Kamerabedienung.
Fleckeby
Appeljord 8
16:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 06.06.2021
Hundefotografie am Strand
Professionelle Hundefotografie, gerne auch mit der Familie. Porträt und Bewegungsfotos in hoher Auflösung. Am Strand, im Wasser oder Düne nach individueller Absprache. Du erhältst die Fotos zeitnah als Datei zur freien Verfügung. Terminabsprache erforderlich. Telefon 015258167898
Eckernförde
Preußerstr, Hundestrand Preußerstr.
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Verkaufsoffener Sonntag
Zahlreiche Geschäfte in der Eckernförder Innenstadt öffnen ihre Türen und laden zum Bummeln ein.
Eckernförde
Innenstadt Eckernförde
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
LABORATORIUM
15 Künstler*innen aus Dänemark und Deutschland haben durch ihre Freude am Experimentieren ihren eigenen künstlerischen Weg gefunden. Im Laboratorium der Kunst sind viele Wege möglich. Jeder auf seine Art.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Carls Art 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
EINFACH KUNST! 1/2021 - Natur trifft Stadt
Zwei Künstlerinnen zeigen Objekte und Bilder, deren Themen und die jeweilige Ausführung wie z.B. Geringschätzung von Unbekanntem in der Natur bzw. Wahrnehmung und Interpretation in der Stadt scheinbar Unvereinbares miteinander verknüpfen. Zurückhaltend bearbeitete Holzfundstücke stehen farbstarken Acrylbildern gegenüber, beides ist möglich, ist Denkanstoß für uns in dieser Welt.

Jana Zouari, Objekte
Dagmar Petersen, Malerei
Eckernförde
Carlshöhe 78, Naku tube / Galerie CARLS ART 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Hundewanderung
Jeden ersten Sonntag im Monat biete ich Euch wundervolle Wanderrouten in ganz Schleswig-Holstein. Die Wanderrouten habe ich selbst erkundet und für hundetauglich befunden.
Hier geht es vorrangig um die Sozialkontakte zwischen Hunden und Menschen. Wir können uns unterhalten, die Natur genießen, neue Menschen kennenlernen.
Willkommen sind alle Hunde ab 6 Monaten.
Wer möchte, darf gerne eine Schleppleine mitbringen. Alle Hunde werden ausschließlich am Geschirr geführt. Die Hunde bleiben während der Brut- und Setzzeit angeleint. Nach jeder Wanderung gibt es Kaffee & Snacks.
Büdelsdorf
wird vorab bekannt gegeben
15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 07.06.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Pilates & Yoga
Die unverbindliche Pilates und Yogastunde für Jedermann startet wieder nach der offiziellen Öffnung der Sportstätten .

Wir machen die entspannten, muskeldehnenden Yoga Asanas und die körperstraffenden figurformenden Pilatesübungen.
Auf diese Weise erzielt man eine ganzheitliche Stärkung von Körper und Geist.
Pilates stärkt die Rücken und Bauchmuskeln und die Muskulatur des Beckenbodens.
Eine stabile gekräftigte Körpermitte gibt innere Stabilität und Ausgeglichenheit

Mitzubringen wären eine eigene Matte (kleine Trinkflasche) gute Laune und ein Obolus von 5 €für die Yoga und Pilatestrainerin

die nötigen Abstandsregeln werden unbedingt eingehalten

Anmeldungen und Infos gibt es unter 04351 8836788 oder pilatesundyoga@t-online.de.
Eckernförde
Kieler Str.59, Willers-Jessen-Turnhalle
16:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Pilates & Yoga
Die unverbindliche Pilates und Yogastunde für Jedermann startet wieder nach der offiziellen Öffnung der Sportstätten .

Wir machen die entspannten, muskeldehnenden Yoga Asanas und die körperstraffenden figurformenden Pilatesübungen.
Auf diese Weise erzielt man eine ganzheitliche Stärkung von Körper und Geist.
Pilates stärkt die Rücken und Bauchmuskeln und die Muskulatur des Beckenbodens.
Eine stabile gekräftigte Körpermitte gibt innere Stabilität und Ausgeglichenheit

Mitzubringen wären eine eigene Matte (kleine Trinkflasche) gute Laune und ein Obolus von 5 €für die Yoga und Pilatestrainerin

die nötigen Abstandsregeln werden unbedingt eingehalten

Anmeldungen und Infos gibt es unter 04351 8836788 oder pilatesundyoga@t-online.de.
Eckernförde
Kieler Str.59, Willers-Jessen-Turnhalle
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 08.06.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 09.06.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Momente der Ruhe
Momente der Ruhe

Einkehren.
Einem Text lauschen. Ein Lied singen.
Ein Gebet sprechen. Eine Meditation.
Zur Ruhe kommen.

Immer ein anderer Impuls...

...und jeden Mittwoch, vom 09.06.-25.08.21 um 12:00 Uhr für eine Viertelstunde in der Kirche St. Nicolai Eckernförde.

Seien Sie herzlich Willkommen

Pastorin Brigitte Gottuk
Eckernförde
Kirchplatz 2, Kirche St. Nicolai
12:00 Uhr - 12:15 Uhr
Details anzeigen
LABORATORIUM
15 Künstler*innen aus Dänemark und Deutschland haben durch ihre Freude am Experimentieren ihren eigenen künstlerischen Weg gefunden. Im Laboratorium der Kunst sind viele Wege möglich. Jeder auf seine Art.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Carls Art 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
EINFACH KUNST! 1/2021 - Natur trifft Stadt
Zwei Künstlerinnen zeigen Objekte und Bilder, deren Themen und die jeweilige Ausführung wie z.B. Geringschätzung von Unbekanntem in der Natur bzw. Wahrnehmung und Interpretation in der Stadt scheinbar Unvereinbares miteinander verknüpfen. Zurückhaltend bearbeitete Holzfundstücke stehen farbstarken Acrylbildern gegenüber, beides ist möglich, ist Denkanstoß für uns in dieser Welt.

Jana Zouari, Objekte
Dagmar Petersen, Malerei
Eckernförde
Carlshöhe 78, Naku tube / Galerie CARLS ART 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Nordic Walking-Kurs
Bei diesem Kurs, der über sechs 90minütige Termine läuft, erlernen Sie eine effektive NW-Technik auf landschaftlich besonders schönen Strecken mit unterschiedlicher Bodenbeschaffenheit. Der anspruchsvolle Unterricht wird durch Mobilisations- sowie Dehn- und Kräftigungsübungen abgerundet. Trainingsstöcke werden zur Verfügung gestellt.
Fleckeby
Appeljord 8
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 10.06.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 11.06.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Auf den Spuren der Wikinger
Begleiten Sie bei dieser Wanderung die Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer um das Haddebyer Noor, an dem vor 900 Jahren Haithabu, die bedeutendste Wikingersiedlung Nordeuropas, lag, die heute zum Weltkulturerbe gehört. Wir schauen nicht nur bei den Robustrindern vorbei, die auf den Wiesen um die nachgebauten Siedlungshäuser weiden, sondern genießen oben vom Befestigungswall aus der Wikingerzeit auch wunderschöne Ausblicke über das Noor. Unterwegs hören wir Interessantes aus dem Leben der "Nordmänner" und ihrer Frauen.
Haddeby
ODINS Haddeby
14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
"Unoduotrio" - Tänze und Träume auf dem Kirchplatz
Werke von Vivaldi, Mozart, Fauré, Elgar, Joplin, Piazolla und anderen.

Das 2016 gegründete Trio "Unoduotrio" hat es sich zur Aufgabe gemacht, Werke für die Kombination Fagott, Violoncello, Klavier, bzw. Orgel neu zu entdecken, zu bearbeiten und zu interpretieren.

Barock, Klassik, Romantik und Moderne liefern ein breites Spektrum für das Repertoire dieser eher ungewöhnlichen Kammermusikbesetzung. Dabei ist es dem Ensemble wichtig, die Werke des jeweiligen Konzertprogrammes in Beziehung zueinander treten zu lassen und farbige, abwechslungsreiche Klangräume zu schaffen. Die charakteristischen Klangspektren von Cello, Fagott und Klavier oder Orgel vereinigen sich zu fließenden Kantilenen, rhythmisch-virtuosen Passagen und vielfarbigen Tongemälden. Immer auf der Suche nach neuen interessanten Werken lädt das Trio die Zuhörer mit seinen Programmen ein, sich auf eine Klangreise durch Zeit und Raum zu begeben, Neues zu entdecken und den Schmelz der drei Instrumente zu genießen.

Henrike Herrmann kam mit 11 Jahren zum Fagott. Unterricht erhielt sie von 1982 bis 1988 bei den beiden Solofagottisten der Kieler Philharmoniker, anschließend wechselte sie zu Rainer Leisewitz (Hamburger Symponiker), bei dem sie weitere zwei Jahre lernte, um anschließend nach bestandener Aufnahmeprüfung 1990 das Fagottstudium an der Hochschule für Musik Detmold bei Prof. Helmar Jung aufzunehmen.

Seit ihrem 14. Lebensjahr spielt Henrike in diversen Schul-, Jugend-, Studenten-, Laien- und semiprofessionellen Orchestern wie der Norddeutschen Kammerphilharmonie oder ars musica Flensburg, sowie in verschiedenen Kammerensembles wie dem Baltic-Ensemble Kiel (Bläserquintett). Solistisch konzertierte sie u.a. mit dem Studentenwerksorchester Kiel (Vivaldi-Fagottkonzert) oder auch dem Klassikensemble Kiel (Doppelkonzert für Fagott und Flöte von Breval) sowie in zahlreichen Auftritten im Rahmen einer Konzertreihe in der Nikolaikirche Kiel. Privat unterrichtet Henrike Herrmann Fagott- und Geigenschüler.

Jane Sitzwohl begann mit dem Cellounterricht im Alter von vier Jahren. Mit acht Jahren wurde sie Jungstudentin an der "Royal Scottish Academy of Music and Drama" in Glasgow, Schottland. Nach ihrem "Bachelor of Music" an der "Royal Scottish Academy of Music and Drama" bei Ursula Smith und Robert Irvine wechselte sie im Alter von 21 nach Bremen zu Prof. Alexander Baillie, um die "Künstlerische Ausbildung" im Rahmen eines Aufbaustudiums abzuschließen. In dieser Zeit nahm sie zusätzlich Unterricht bei Pierre Doumenge und Bernhard Gmelin.

Sie gab bereits in jungem Alter Konzerte als Solistin mit Orchestern wie den "London Mozart Players" und dem "Meadows Chamber Orchestra" in Edinburg und ist Preisträgerin diverser Wettbewerbe und Stipendien wie dem "Debenhams Young Musician of the Year" und dem "John Ireland Music Prize".

Seitdem Jane Sitzwohl in Deutschland lebt, spielt sie Konzerte als Solistin mit verschiedenen Orchestern und ist außerdem begeisterte Orchestercellistin; unter anderem in ihren Bremer Zeiten aushilfsweise in der "Deutschen Kammerphilharmonie Bremen" und seit sie hier im Norden wohnt, zeitweise mit dem Sonderjylland Symfoniorkester und das Schleswig-Holsteinisches Sinfonieorchester.

Jane Sitzwohl arbeitet freischaffend neben dem Orchesterspielen als Cellolehrerin an der Musikschule Flensburg und der Musikschule des Kreises Nordfriesland.

Katja Kanowski studierte an der Berliner Kirchenmusikschule Evangelische Kirchenmusik.

Nach dem A-Examen trat sie 1994 die A-Stelle an St. Nicolai Eckernförde an, wo sie seitdem für die Chorarbeit und das Orgelspiel zuständig ist. Sie ist Kreiskantorin im Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde. 2005 wurde sie zur Kirchenmusikdirektorin ernannt.

Neben ihrer kirchenmusikalischen Tätigkeit widmet sie sich intensiv dem Sologesang in dem von ihr mitbegründeten ensemble voces berlin, das Konzerte im In- und Ausland gibt.
Eckernförde
Kirchplatz 2, 24340 Eckernförde, Kirchplatz St. Nicolai
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 12.06.2021
Nordic Walking - Schnuppertermin
Bei diesem 90minütigen Schnuppertermin erfahren Sie etwas über die zahlreichen Wirkungen dieses überaus gesunden Ausdauersports und können nach einer Kurzeinführung in die Technik Nordic Walking auch einmal ausprobieren. Trainingsstöcke werden zur Verfügung gestellt.
Fleckeby
Appeljord 8
09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Details anzeigen
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Hundefotografie am Strand
Professionelle Hundefotografie, gerne auch mit der Familie. Porträt und Bewegungsfotos in hoher Auflösung. Am Strand, im Wasser oder Düne nach individueller Absprache. Du erhältst die Fotos zeitnah als Datei zur freien Verfügung. Terminabsprache erforderlich. Telefon 015258167898
Eckernförde
Preußerstr, Hundestrand Preußerstr.
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
LABORATORIUM
15 Künstler*innen aus Dänemark und Deutschland haben durch ihre Freude am Experimentieren ihren eigenen künstlerischen Weg gefunden. Im Laboratorium der Kunst sind viele Wege möglich. Jeder auf seine Art.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Carls Art 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
EINFACH KUNST! 1/2021 - Natur trifft Stadt
Zwei Künstlerinnen zeigen Objekte und Bilder, deren Themen und die jeweilige Ausführung wie z.B. Geringschätzung von Unbekanntem in der Natur bzw. Wahrnehmung und Interpretation in der Stadt scheinbar Unvereinbares miteinander verknüpfen. Zurückhaltend bearbeitete Holzfundstücke stehen farbstarken Acrylbildern gegenüber, beides ist möglich, ist Denkanstoß für uns in dieser Welt.

Jana Zouari, Objekte
Dagmar Petersen, Malerei
Eckernförde
Carlshöhe 78, Naku tube / Galerie CARLS ART 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Exkursion zu den Kranichen im Duvenstedter Moor
Erleben Sie mit der Natur- und Landschaftsführerin Christine Goldhamer die Schönheit und die Besonderheiten des Duvenstedter Moores, in dem seit einiger Zeit auch Kraniche leben. Wir halten Ausschau nach diesen scheuen Tieren (Ferngläser mitbringen) und hören Interessantes über ihre Lebensweise.
Alt Duvenstedt

17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 13.06.2021
Hundefotografie am Strand
Professionelle Hundefotografie, gerne auch mit der Familie. Porträt und Bewegungsfotos in hoher Auflösung. Am Strand, im Wasser oder Düne nach individueller Absprache. Du erhältst die Fotos zeitnah als Datei zur freien Verfügung. Terminabsprache erforderlich. Telefon 015258167898
Eckernförde
Preußerstr, Hundestrand Preußerstr.
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Segelfahrt auf der Loth Loriën
Tägliche Segelausfahrt mit der Loth Loriën, einer modernen Dreimast-Barkentine von 48 Metern Länge.
Eckernförde
Hafen Eckernförde
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Verkaufsoffener Sonntag
Zahlreiche Geschäfte in der Eckernförder Innenstadt öffnen ihre Türen und laden zum Bummeln ein.
Eckernförde
Innenstadt Eckernförde
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
EINFACH KUNST! 1/2021 - Natur trifft Stadt
Zwei Künstlerinnen zeigen Objekte und Bilder, deren Themen und die jeweilige Ausführung wie z.B. Geringschätzung von Unbekanntem in der Natur bzw. Wahrnehmung und Interpretation in der Stadt scheinbar Unvereinbares miteinander verknüpfen. Zurückhaltend bearbeitete Holzfundstücke stehen farbstarken Acrylbildern gegenüber, beides ist möglich, ist Denkanstoß für uns in dieser Welt.

Jana Zouari, Objekte
Dagmar Petersen, Malerei
Eckernförde
Carlshöhe 78, Naku tube / Galerie CARLS ART 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
LABORATORIUM
15 Künstler*innen aus Dänemark und Deutschland haben durch ihre Freude am Experimentieren ihren eigenen künstlerischen Weg gefunden. Im Laboratorium der Kunst sind viele Wege möglich. Jeder auf seine Art.
Eckernförde
Carlshöhe 78, Carls Art 78
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Himmelwärts blicken
Schäferwagenkirche 2021

Himmelwärts blicken

Der Stille lauschen
sanftes Meeresrauschen
Wasser und Wein
Sein.

Mit einem kurzen Wort, Musik, einem Glas Wein oder Wasser, das Wochenende ausklingen lassen. Bitte bringen Sie ein Trinkglas mit.

Jeden Sonntagabend vom 13. Juni bis zum 08. August 2021, um 21.30 Uhr, an der Schäferwagenkirche im Eckernförder Sand, mit Diakonin Sabine Klüh und Tourismuspastorin Brigitte Gottuk.

Wir freuen uns auf Sie.

Bei Regen fällt die Veranstaltung aus.
Eckernförde
Am Strand, nahe dem Ostsee-Infocenter, An der Schäferwagenkirche
21:30 Uhr
Details anzeigen

Montag, 14.06.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Pilates & Yoga
Die unverbindliche Pilates und Yogastunde für Jedermann startet wieder nach der offiziellen Öffnung der Sportstätten .

Wir machen die entspannten, muskeldehnenden Yoga Asanas und die körperstraffenden figurformenden Pilatesübungen.
Auf diese Weise erzielt man eine ganzheitliche Stärkung von Körper und Geist.
Pilates stärkt die Rücken und Bauchmuskeln und die Muskulatur des Beckenbodens.
Eine stabile gekräftigte Körpermitte gibt innere Stabilität und Ausgeglichenheit

Mitzubringen wären eine eigene Matte (kleine Trinkflasche) gute Laune und ein Obolus von 5 €für die Yoga und Pilatestrainerin

die nötigen Abstandsregeln werden unbedingt eingehalten

Anmeldungen und Infos gibt es unter 04351 8836788 oder pilatesundyoga@t-online.de.
Eckernförde
Kieler Str.59, Willers-Jessen-Turnhalle
16:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Pilates & Yoga
Die unverbindliche Pilates und Yogastunde für Jedermann startet wieder nach der offiziellen Öffnung der Sportstätten .

Wir machen die entspannten, muskeldehnenden Yoga Asanas und die körperstraffenden figurformenden Pilatesübungen.
Auf diese Weise erzielt man eine ganzheitliche Stärkung von Körper und Geist.
Pilates stärkt die Rücken und Bauchmuskeln und die Muskulatur des Beckenbodens.
Eine stabile gekräftigte Körpermitte gibt innere Stabilität und Ausgeglichenheit

Mitzubringen wären eine eigene Matte (kleine Trinkflasche) gute Laune und ein Obolus von 5 €für die Yoga und Pilatestrainerin

die nötigen Abstandsregeln werden unbedingt eingehalten

Anmeldungen und Infos gibt es unter 04351 8836788 oder pilatesundyoga@t-online.de.
Eckernförde
Kieler Str.59, Willers-Jessen-Turnhalle
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 15.06.2021
Der Geist aus der Tube
..... so lautet der Titel der Ausstellung, welche ca. 45 Werke von Heino Karschewski und Ammelie Wessels in der Galerie der Premium Mobile Kuntz präsentiert.

Die Kunst Heino Karschewski's lässt sich nicht unter einem Begriff bündeln. Realist ist er allemal, manchmal ein norddeutscher Realist, der Portraits oder eine Meeresstimmung malt, manchmal aber auch ein Surrealist, der spielende Wale vor einer Felslandschaft auf der Leinwand leben lässt.
Heino Karschewski selber spricht von norddeutscher Gelassenheit in seiner Malerei, was ja vielmehr die Gefühlswelt in den Werken als ihren Stil zu beschreiben vermag.
"Ich höre hin was die Natur mir erzählt - und ich versuche allem Negativen etwas Positives entgegenzustellen" so der Künstler.

Heino Karschewski ist kein Mann der lauten Farben oder turbulenten Szenerien in seinen Bildern. Ein ruhiger Geist, der das strukturierte, bedachte Medium der Ölmalerei für sich gewählt hat.

Und diese malerischen Fähigkeiten gibt er seit längerer Zeit an die Gettorferin Ammelie Wessels, Kunststudentin in Hamburg, weiter.
Die Vorliebe der jungen Künstlerin liegt in der Portraitmalerei, sie liebt den Umgang mit den Menschen.
Standen anfangs Arbeiten nach Vorlagen alter Meister im Vordergrund,
rücken nun mehr und mehr Motive aus eigenen Erfahrungen und Begegnungen in den Fokus.

Es sind stille, ruhige Szenen von hohem ästhetischem Reiz und positiver Strahlkraft, die beide Künstler entstehen lassen.
Gemeinsam ist Ihnen, das immer ein irgendwie erwartungsfrohes Schweigen in ihren Bildern liegt.

"Eine gute Grundstimmung für die Frühlings-Ausstellung", meint auch Henrike Kuntz und weist darauf hin, dass auch dieses Mal wieder Qualität in ihrer 250 qm großen Autohaus-Galerie im Vordergrund steht.
Karschewski kann auf eine lange Reihe von Ausstellungen zurückblicken, u.a. Art Expo in New York, Art Shanghai und diverse Galerie-Präsentationen. Er ist mit seinen Kunst am Bau-Projekten im öffentlichen Raum vertreten und wurde in vielen, jurierten Ausstellungen gezeigt.
Der aufstrebenden Künstlerin Ammelie Wessels steht mit ihrer ersten öffentlichen Ausstellung eine vielversprechende Zukunft bevor.

Der Geist aus der Tube
Galerie des Autohauses Premium Mobile Kuntz GmbH, Eichkoppel 1, 24214 Gettorf
Weitere Ausstellung im 1. Obergeschoss bis zum 03. Juli 2021.
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr , Sa: 9-13 Uhr
Weitere Informationen unter www.premium-mobile-kuntz.de und www.art-hk.de

Eine Künstler-Führung durch die Ausstellung nach Vereinbarung unter 04346-7704 ist möglich.

Coronabedingt wird keine Eröffnung stattfinden. Es wird eine Beschränkung hinsichtlich der Besucherzahl geben. Eine Voranmeldung ist zur Zeit nicht erforderlich; es kann lediglich zu einer sehr geringen Wartezeit kommen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Gettorf
Eichkoppel 1, Galerie im 1. Obergeschoss
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
FrauenUnterwegs
FrauenUnterwegs ist ein Kreis in Eckernförde für Urlauberinnen oder Einheimische, unabhängig von Konfession und Religion. Sie können einmalig oder regelmäßig kommen. Bei jedem Treffen von FU steht ein Thema im Vordergrund. Es entstehen Gespräche und in jedem Fall ein herzliches und respektvolles Beisammensein.

Thema für den 15.06.2021: Nabu-Führung durch die Goosefelder Wiesen / Festes Schuhwerk gut!
Referent: Nabu Joachim Schmidt
Eckernförde
am Ende der Wilhelm-Lehmann Straße, Parkplatz
17:30 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2021 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz