Ostseebad Eckernförde Logo

Event highlights

Drehorgeln - die Biermänner in concert
16. Juli 2021
20:00 Uhr

24340 Eckernförde
Bergstraße 38, 24340 Eckernförde, Kirche Borby

Auf Karte anzeigen

Ein besonderes, musikalisches Erlebnis erwartet die Besucher bei diesem Kirchenkonzert.

Ein abwechslungsreiches Programm auf 6 unterschiedlichen Drehorgeln mit Werken von Verdi, Bach, Händel, Brahms u.a. spielen Jeannette und Peter Biermann aus dem Schwarzwald. Das Drehorgelspiel ist seit über 25 Jahren das gemeinsame Hobby der beiden Spieler. Ihr besonderes Markenzeichen ist das Synchronspiel - es erfordert Rhythmus Gefühl und äußerste Konzentration.

Alle Instrumente sind hochwertige Orgeln oder seltene Sammlerstücke. Das Prunkstück ist eine "Bruns-Trompetenorgel", die weltweit nur dreimal gebaut wurde und von Fachleuten als die "Stradivari" der Drehorgeln bezeichnet wird.

Bei diesem außergewöhnlichen Konzert wird auf einer Raffin-Konzertorgel mit ihrem warmen, wohltönenden Klang Händels "Einzug der Königin von Saba" gespielt.

Mächtig werden die Musiker die Overtüre zur Oper "Martha" auf ihren beiden Orgeln mit 45 Tonstufen synchron erklingen lassen. Das "Ave Maria" gespielt auf einer über 120 Jahre alten Walzenorgel, Händels "Feuerwerksmusik" und der "Nabucco Sklaven-Chor" von Verdi stehen ebenfalls auf dem Programm.

"Die Biermänner" die das Drehorgelspiel zunächst aus reiner Liebhaberei betrieben, haben sich zum Ziel gesetzt, die so gut wie unbekannte, niveauvolle Drehorgelmusik von ihrem Leierkastenruf zu befreien und bekannt zu machen. Die beiden Musiker sind überzeugt, dass sie den Konzertbesuchern mit dieser besonderen, musikalischen Darbietung eine nachhaltige Freude bereiten werden.
Veranstalter:  Kultursommer Eckernförde
Thema:  Konzert
Eintritt:  EUR 10,-- bis EUR 10,--


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2021 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz