Ostseebad Eckernförde Logo

Schwedenecks Strände

Wassersport, Kinderspaß und Hundeglück

Willkommen im Ostsee-Paradies! Schwedenecks Strände sind wohl die vielseitigsten in der ganzen Region. Steilküsten, traumhafte Badestrände, Hundestrände und Bereiche für Wassersport lassen keine Wünsche offen.

Wassersportstation

Auf die Bretter, fertig, los! Das Wassersport-Center am Surendorfer Strand bietet Dir ein breites Angebot an Wassersportarten. Unter anderem kannst Du Windsurfen, Katamaransegeln und Kitesurfen erlernen. Falls Du noch nicht sicher bist, welche Wassersportart die Richtige für Dich ist, bietet das Nordwind Wassersport-Center in Surendorf kostenlose Schnupperkurse an.

Spielplätze am Strand

Wenn die Kinder froh sind, sind es die Erwachsenen auch! Einen schönen Spielplatz direkt am Strand findest Du in Dänisch-Nienhof. An verschiedenen Spielgeräten direkt am Strand können die Kids Surendorf spielen – mit den Füßen im Sand.

Öffentliche Toiletten in Strandnähe

In Surendorf findest Du eine öffentliche Toilette in direkter Strandnähe beim Wellnesscenter neben der Touristinformation. Eine weitere öffentliche Toilette gibt es in Dänisch-Nienhof hinter dem „Strandhaus“ (Restaurant).

Strandkörbe

Was wäre ein Sommer ohne Strandkorb? Am schönen breiten Kurstrand in Surendorf hast Du die Möglichkeit, einen Strandkorb zu mieten, um den Tag am Meer noch entspannter zu gestalten. Vermietet werden die Strandkörbe über die Touristinformation, die direkt am Strand liegt.

Unsere Öffnungszeiten

ab 1. Mai täglich 9:00 - 17:00 Uhr
ab 1. Juni täglich 8:00 - 17:00 Uhr
ab 15. - 30. September täglich 9:00 - 17:00 Uhr

Außerdem kannst Du auch in Dänisch-Nienhof über das „Strandhaus“ (Restaurant) einen Strandkorb mieten.

Strandhaus
Strandstraße 24, 24229 Dänisch-Nienhof

Strandabschnitte

Stohl

In Richtung Stohl wird das Steilufer immer höher, der Ausblick immer freier, bei klarem Wetter kannst Du als Spaziergänger sogar dänische Inseln erblicken. Der Strand in Stohl ist ein abgabefreier Naturstrand und verfügt über einen Hundestrandbereich. Ein kostenpflichtiger Parkplatz liegt in ca. 500 Meter Entfernung.

Dänisch Nienhof

Der abgabepflichtige Kurstrand ist breit und das Wasser am Uferstreifen flach – perfekt für die kleinen Strandgänger, ebenso wie der tolle Spielplatz. Nebenan im Restaurant direkt im Sand kann mit verglaster Außenterrasse windgeschützt und doch mit freiem Blick auf Strand und Meer gut gespeist oder einfach nur Kaffee getrunken werden.

Es gibt öffentliche Sanitäreinrichtungen und ein Minigolfplatz befindet sich in der unmittelbaren Umgebung. In Dänisch Nienhof ist das Sonnenbad auch im Strandkorb möglich. Ein kostenpflichtiger Parkplatz befindet sich in ca. 250 Meter Entfernung.

Hohenhain

Wellenrauschen, Möwengeschrei und gleichzeitig Gezwitscher der Vögel im Wald – diese herrliche Kombination erlebt Ihr als Spaziergänger und Strandbesucher am abgabefreien Hohenhainer Naturstrand. Sanitäreinrichtungen stehen zur Verfügung und Ihr habt sogar die Möglichkeit zu tauchen. Ein kostenpflichtiger Parkplatz befindet sich in ca. 250 Meter Entfernung.

Surendorf

An der Promenade vor dem breiten, feinsandigen Kurstrand lässt es sich wunderbar Flanieren. Baden, spazieren gehen, aufs Meer schauen und nicht zuletzt die frische Ostseeluft machen natürlich hungrig. Im Restaurant oder im Strandkiosk mit Imbiss gibt’s eine leckere Stärkung.

Im benachbarten Wassersportcenter - mit Strandsauna - können Wasserratten Surfboards oder Tretboote leihen, Kurse besuchen, Kitesurfen und sich in allen denkbaren Formen sportlich auf dem Meer betätigen.

Außerdem verfügt der Surendorfer Strand über einen Hundestrandbereich und über einen FKK-Strand. Die Kinder können im seichten Wasser herrlich plantschen und im weißen Sand buddeln, während ihre Eltern auf der Promenade oder im Strandkorb Sonne, Wind und Möwen genießen oder einen Kaffee im Restaurant trinken. Ein kostenpflichtiger Parkplatz befindet sich ca. 150 Meter vom Strand entfernt.

Jellenbek

Der abgabefreie Strand in Jellenbek direkt an der Steilküste ist ein wunderschöner Naturstrand mit seinem ganz eigenen Charme. Auf dem über 50 Meter langen Bereich für Hunde können sich Eure lieben Vierbeiner so richtig austoben. Ein kostenpflichtiger Parkplatz befindet sich in ca. 250 Meter Entfernung.