Ostseebad Eckernförde Logo

„Green Screen“ – größtes Naturfilmfestival Europas

Eckernförde wird zur internationalen Festivalstadt

Natur- und Filmeliebhaber aufgepasst: Jedes Jahr im September werden an fünf Festivaltagen rund 100 Filme an sechs Spielstätten – von der Stadthalle bis zum Ratssaal – gezeigt. „Green Screen“ zieht in Eckernförde und zahlreichen Orten in Deutschland und Dänemark rund 30000 Menschen an und ist damit das größte Naturfilmfestival Europas! Seit 2007 präsentiert das Festival in Eckernförde herausragende Naturdokumentationen, die aus aller Welt eingereicht werden. Rund 200 Filmemacher und Produzenten kommen weltweit zum Festival an der Ostsee und verleihen Eckernförde die Atmosphäre einer internationalen Festivalstadt.

GreenScreen
Frau-Clara-Straße 18
24340 Eckernförde

Weitere Informationen zum Green Screen Naturfilmfestival erhältst Du hier: