Ostseebad Eckernförde Logo

Piratenspektakel

Seeräuber erobern Eckernförde

Piratenspektakel 2019 - Seid dabei!

Unser Piratenspektakel begeistert alle Besucher vom

02. - 04. August 2019.

Rückblick Musikprogramm 2018

Markus & Zack Zillis

Freitag, 03. August 2018
20:00 – 23:00 Uhr

Neben dem MARKUS Hits wie „Ich will Spaß“ oder „Kleine Taschenlampe brenn“, feuern beide mit NDW & 80er Deutsch-Rock-Klassikern vom „Sternenhimmel“ über „Skandal im Speerbezirk“ und „Major Tom“ bis zum NENA Medley und „1000 x berührt“, ein absolutes Party Livespektakel ab.

Und wer dann noch nicht genug hat, bekommt als Zugabe ZACK ZILLIS pur, die mit Entertainment, Leidenschaft, Esprit und einer gehörigen Portion Humor exzessive Stimmbandgymnastik und putziges Songpimping zelebrieren.

Freut Euch auf: eigenwillige musikalische Vereinigungen der „Spice Girls“ & den „Backstreet Boys“ und zelebrierte Freundschaften zwischen den „Blues Brothers“ und „Helene Fischer“!

U2 Tribute Band

Samstag, 04. August 2018
20:00 – 23:00 Uhr

Wie hoch man die Trefferquote von „2U“ auch einstufen mag, in jedem Fall ist sie verglichen mit den vielen bereits existierenden U2-Coverbands absolut rekordverdächtig, dürfte diese frische und sehr überzeugend wirkende U2-Coverband aus Hamburg mit ihren fast schon unverschämt authentischen Aufnahmebeispielen das Interesse nicht nur unzähliger eingefleischter U2-Fans gegenüber ihrer realen Live-Präsenz wecken.

Nuthouse Flowers

Sonntag,05. August 2018
20:00 – 23:00 Uhr

Erlebt die Klassiker der Pogues, Solonummern von Shane MacGowan und irische Traditionals. Die Songs werden immer dicht am Original und mit routinierter Livepräsenz performt. Ergänzt um eigene Songs, sowie zahlreiche Titel aus dem Bereich Folk-Rock, Folk, Country und Western verfügt die Band über ein ebenso umfangreiches wie abwechslungsreiches Programm, das individuell und flexibel auf den Charakter jeder Veranstaltung abgestimmt wird.

Unsere Piraten

Käpt‘n Sven Rosa Black

Unter der Führung eines anderen Piratenführers wurde Sven Black zum ersten Offizier. Er frönte sein Leben als Navigator, bis er dann endlich selber einen Kapitänsposten auf seinem eigenen Schiff angeboten bekam. Nach dem Abdanken des alten Piratenführers wurde er als Oberpirat eingesetzt und streitet nun an der Seite von Käpt‘n Renate für die Piraten. Sein Namenszusatz „Rosa“ bekam er dadurch, dass er immer einen rosafarbenen Totenkopf an einer Kette um den Hals trägt.

Käpt‘n Renate

Es begab sich vor etlichen Jahren, da wurde Käpt‘n Renate von einem Oberpiraten schanghait und ein Teil seiner Mannschaft. So zog er als einfacher Pirat plündernd durch die großen Städte dieser Welt. Seine Eigenschaften zeigten unerwartet schnell, dass er zu mehr fähig sein könnte. Mit der ersten Gründung des Piratendorfs Kornersfjord im Jahre anno 2013 wurde er dann von der Mannschaft in Kornersfjord zum Kapitän ernannt und sein Name wurde von Neptun preisgegeben. Man sollte niemals lauter singen als der Barde, schon gar nicht Lieder von Torfrock - wie „Volle Granate, Renate“ -, seit dieser Zeit ist er Käpt‘n Renate ohne Nuss. Er erobert mit seiner Mannschaft, Käpt‘n Sven Rosa Black und dessen Mannschaft, fremde Städte und Gestade. Doch einmal im Jahr verlassen sie die sieben Weltmeere, um ein kleines beschauliches Fischerdorf am Ostseestrand der Stadtkasse zu berauben.

Käpt`n Hufeisen Lilly

Käpt´n Hufeisen Lilly hat sich ihren Posten bei der Meuterei der Jungpiraten gegen die altgedienten Kapitäne redlich verdient. So streitet Sie nun Jahr für Jahr mit den verwegenen Spießgesellen gegen die Stadtgarde und die Fischer.

Commodore Blattschuss

Tom Blattschuss, der Commodore der Eckernförder Stadtwachen. Vom Bürgermeister persönlich ins Amt erhoben, soll er gegen die beiden Piratenkapitäne in die Schlacht ziehen und ihnen die Stirn bieten. Seinen Mut und seine Durchsetzungskraft hat er in den letzten Jahren bewiesen. Er wird von seinen Untergebenen hochachtungsvoll „Die Lange Tom“ genannt

Käpt‘n Schwarzbart

Die Kinder begleiten Käpt‘n Schwarzbart auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der sagenumwobenen Piraten. Sie heuern in seiner Mannschaft an, um mit ihm die Weltmeere unsicher zu machen. Nachdem sie mit kaperfahrt-tauglichen Piratenaccessoires ausgestattet sind, erwartet die Kinder eine fantastische Geschichte aus dem Piratenleben.

Piratendorf am Strand: Kornersfjord

Die Piraten haben nicht nur die gesamte Stadt und den Hafen eingenommen, sondern auch unseren Strand.

Am Ostsee Info-Center haben sie ihre Jurte aufgeschlagen und es sich mit einem Lagerfeuer in der Mitte des Dorfes so richtig gemütlich gemacht. Ihr könnt gerne einen Blick in das Dorf werfen, um herauszufinden, wie ein echter Pirat lebt. Kleine Piraten können spielerisch das Handwerk eines erfahrenen Piraten erlernen.

Es lohnt sich, vorbei zu schauen!

So viel zu erleben

Freitag, 03.08.

15:00 - 18:00 Uhr Kinderschminken
16:45 - 17:15 Uhr Strandüberfall
18:10 - 18:40 Uhr Umzug zum Piratendorf
18:40 - 19:15 Uhr Piratenchor im Piratendorf
18:40 - 20:00 Uhr Spiele mit den Piraten vom Kornersfjord

Samstag, 04.08.

10:00 - 14:00 Uhr Steckbriefjagd Innenstadt
10:00 - 18:00 Uhr Falknerin im Piratendorf
12:00 - 18:00 Uhr Spiele mit den Piraten vom Kornersfjord
13:00 - 18:00 Uhr Kinderschminken
14:00 - 15:00 Uhr Kampf der Piraten & Stadtwachen Teil 1
17:00 - 18:00 Uhr Kampf der Piraten & Stadtwachen Teil 2
18:00 - 18:30 Uhr Kinderschatzsuche

Sonntag, 05.08.

10:00 - 18:00 Uhr Spiele* mit den Piraten vom Kornersfjord
10:00 - 18:00 Uhr Falknerin im Piratendorf
13:00 - 18:00 Uhr Kinderschminken
14:00 - 14:30 Uhr Piratentaufe
15:00 - 17:00 Uhr Piratenpatent

*Spiele: Planke gehen, Würfelspiele, Piratenglücksrad, Knochendomino, Knotenkunde, Gesang