Ostseebad Eckernförde Logo

Ab ans Meer! Strandleben in Eckernförde

Urlaubsfeeling an der Ostsee

Deine Kids buddeln im Sand, Du hast es Dir mit einem guten Buch im Strandkorb gemütlich gemacht. Um Dich herum nichts als Kinderlachen, Wellenrauschen und der Duft nach Sonnenmilch. Am herrlichen Sandstrand die Seele baumeln lassen – so schön kann Urlaub sein! Und nicht nur das: Eckernförde bietet das „Gesamtpaket“. Lebendige Altstadt und romantischer Hafen sind quasi gleich um die Ecke. Vom gemütlichen Strandleben am vier Kilometer langen, wunderschönen Sandstrand bis zum quirligen Nightlife oder zu spannenden Bootsfahrten sind es nur wenige Schritte. Diese seltene Kombination macht den besonderen Reiz unseres traditionellen Ostseebades aus.

Willkommen am Eckernförder Strand

Bei uns bist Du immer informiert! Alle Themen rund ums Thema Strand haben wir in einer Broschüre zusammengefasst.

Solltest Du dennoch Fragen haben, ruf uns einfach an. Tel.: 04351 - 71790

Strand, Sport und Spiel

An dem langen, feinen Sandstrand können Kinder nach Herzenslust im Sand spielen und im seichten Wasser der Ostsee planschen und baden.

Erwachsene können je nach Lust und Laune mal so richtig faulenzen oder sich sportlich betätigen. Ob Segeln oder Surfen, Bootfahren, Beachvolleyball oder Basketball, Riesenschach oder Minigolf, Radfahren, Wandern oder Nordic-Walking – in Eckernförde wird Dein Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis.

Weitere Infos zu sportlichen Aktivitäten findest Du hier!

 

Wassersportstation

Das Wassersportcenter am Eckernförder Hauptstrand an der DLRG Station bietet Schnupper-, Mini- und Grundkurse im Windsurfen, Stand-Up-Paddle und Katamaransegeln.

Strandabschnitte

Der perfekte Strand für Deinen perfekten Strandtag! Wir bieten Dir in Eckernförde verschiedene Strandabschnitte, die genau Deine Wünsche erfüllen. Zum einen gibt es den Bereich „Aktivstrand“, an dem Du Dich zum Beispiel mit Beachbasketball vergnügen kannst.

Am Hundestrand kommt Dein Vierbeiner voll auf seine Kosten. An den übrigen Strandabschnitten ist das Mitführen von Tieren (egal ob Hund, Katze oder Pferd) in der Zeit vom 01. April bis 15. Oktober jeden Jahres verboten.

Natürlich haben wir auch mehrere Strandkorb-Abschnitte, die zu einem gemütlichen Tag am Meer einladen und als besonderes Highlight für Kinder haben wir mehrere Strandspielplätze. Außerdem besteht die Möglichkeit, Grillplätze direkt am Strand zu mieten.

Kindersuchband

Wir sind für Euch da: Bei der DLRG oder in der Tourist Information bekommt Ihr kostenlose Kindersuchbänder, auf die Ihr den Namen Eures Kindes und Eure Handynummer schreiben könnt. So findet die Familie dann schnell wieder zusammen. Falls Euer Kind „verloren“ gehen sollte, ist die DLRG vor Ort natürlich gerne bei der Suche behilflich.

DLRG - Baderegeln

Sicherheit ist wichtig – vor allem beim Toben im Meer. Die meisten Kinder mögen Wasser und lieben es, damit zu spielen und darin zu planschen. Im Wasser kann es aber auch gefährlich werden. Daher gibt es die DLRG-Baderegeln, die für allgemeine Sicherheit sorgen. Sie helfen dabei, die persönlichen Fähigkeiten und Verhaltensweisen so einzuschätzen, dass niemand zu Schaden kommt.

Wichtiger Hinweis:

Die Grillplätze muss UNBEDINGT im Vorwege reserviert werden. Touristinformation Eckernförde: Tel.: 04351 - 71790 oder per E-Mail

Bitte hinterlasst den Grillplatz sauber und stellt die Musik bitte nicht zu laut, um auf die anderen Strandnutzer Rücksicht zu nehmen.

Grillplätze an der Eckernförder Bucht

Leckere Grillwurst am Strand – das hört sich super an, oder? Die Eckernförde Touristik und Marketing GmbH hat für Familien und Gruppen drei Grillplätze direkt am Eckernförder Südstrand eingerichtet. Hier könnt Ihr gemütlich zusammensitzen und bei einer Bratwurst den herrlichen Blick über die Ostsee, den Strand und die Altenhofer Steilküste genießen.

Preise

Gebühren: 25,00 € / 35,00 €
(zu zahlen bis 7 Tage nach Reservierung des Grillplatzes)
Pfand: 60,00 € (zu zahlen bei Schlüsselabholung)

Stornierung

Bis 7 Tage vor Grilltermin ist eine kostenlose Stornierung möglich.

Die Schlüssel für die Boxen erhaltet Ihr in der Touristinfo Eckernförde am Miettag ab 11 Uhr. Der Schlüssel muss spätestens am Folgetag bis 10.00 Uhr wieder abgegeben werden.

Strandkörbe

Die Strandkörbe stehen in Eckernförde bereits über Ostern am Strand und warten auf die ersten sonnenhungrigen Besucher. Bis zum 18. September bleiben die Körbe am Strand.

Unser Service für Gehbehinderte bzw. Rollifahrer: ein Strandkorb ist über Holzplanken von der Promenade aus erreichbar. Weitere Infos erhältst Du hier.

Die Strandkörbe sind ausschließlich in der Touristinformation zu mieten. Hier bekommst Du dann den entsprechenden Strandkorbschlüssel. Wenn die Mietzeit ausgelaufen ist, kann der Strandkorbschlüssel in die dafür vorgesehenen Boxen an den Strandeingängen geworfen werden.

Eine Reservierung ist ab einer Mietdauer von 1 Woche möglich. (Rolli-Strandkorb auch tageweise). Leider kommt es gerade in der Hochsaison zu Engpässen. Somit können wir trotz einer Reservierung keinen Strandkorb garantieren (eine Verzögerung von 1-2 Tagen kann somit in Ausnahmefällen passieren).

Strandkorbpreise 2020

Halbtages-Korb
(bis und ab 14:00 Uhr)
6,00 €
(nur Vormittags: + 15,00 EUR Schlüsselpfand)
Tageskorb 8,00 €
Wochenkorb 48,00 €

Achtung! Reservierung nur 3 Tage im Voraus und nur wochenweise möglich!

Bitte gib den Zeitraum an, ab wann Dir der Korb zur Verfügung stehen soll, und wenn Du schon weißt, in welchem Strandbereich, bitte auch das. Der Schlüssel muss am bestellten Datum bis spätestens 11:00 Uhr abgeholt werden, ansonsten verfällt die Reservierung.

Da es im Hochsommer zu Engpässen kommen kann, können wir keine absolute Garantie auf einen Strandkorb geben.